Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 356365

Mit eigenen Stärken und der Berufsberatung zur passenden Ausbildung

Chemnitz, (lifePR) - Zum zweiten Mal veranstaltet die Bundesagentur für Arbeit (BA) im Herbst deutschlandweit zehn Berufswahl-Camps für Jugendliche, welche sich mit dem Thema Übergang Schule- Beruf befassen und somit vor wichtigen Ent-scheidungen stehen.

Mit gezielten Impulsen für das spätere Berufsleben, findet das sächsische Camp vom 12.10.2012 bis 14.10.2012 in der Jugendherberge Bad Lausick/ Buchheim statt. Die "Ich bin gut"-Camps sind Feriencamps, die den Team-Gedanken für Jugendliche erlebbar machen.

Jugendliche im Alter zwischen 14 und 17 Jahren können an diesem Camp teilnehmen. Sie beschäftigen sich in den drei Tagen auf ungewöhnliche Weise mit dem Thema Berufswahl- und orientierung. Durch Experten der Bundesagentur für Arbeit wird zum Beispiel Berufe- Coaching angeboten. Dabei spielen die persönlichen Fähigkeiten, Kenntnisse und Fertigkeiten der Jugendlichen eine sehr große Rolle.

Die gute Mischung aus Erleben, Lernen und sich Neuem öffnen, macht Lust auf mehr. Im Camp treffen beide Seiten an einem "neutralen" Ort zusammen, der mit den Arbeitsagenturen wenig gemein hat, sodass Hemmschwellen von Anfang an vermieden werden können.

Ziel der Camps ist es, die eigenen Interessen und Stärken bei der Entscheidung für einen Beruf spielerisch zu erarbeiten, um sie schließlich als Kriterium für die Wahl des eigenen Berufs einzusetzen.

Informationen zu den Camps finden sie unter www.ich-bin-gut.de oder auf Facebook. Aber auch für die, die keinen Platz mehr ergattern konnten, ist die Seite spannend. Jugendliche haben hier die Möglichkeit ihre Berufsberater vor Ort zu finden und Kontakt aufzunehmen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Veranstaltungen und Fachvorträge der Hochschule Osnabrück - KW 43

, Bildung & Karriere, Hochschule Osnabrück

Food Future Day 2017 Hochschule Osnabrück, Campus Haste, Gebäude HR, HA und HB, Oldenburger Landstraße 24, 49090 Osnabrück Dienstag, 24. Oktober...

Investitionen in die Zukunft

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Die Bildungsakademie Mannheim hat kürzlich die Modernisierung der Ausstattung 2016/17 abgeschlossen. Mit Hilfe der finanziellen Unterstützung...

Deutscher Bundesverband für Logopädie beruft Prof. Dr. Wiebke Scharff Rethfeldt erneut in Bundeskommission für Internationale Beziehungen

, Bildung & Karriere, Hochschule Bremen

Der 1964 gegründete Deutsche Bundesverba­nd für Logopädie (dbl) ist der Berufs- und Fachverband der freiberuflichen und angestellten Logopädinnen...

Disclaimer