Donnerstag, 19. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 76597

Frauen-Infobörse in Chemnitz am 2. Dezember

Chemnitz, (lifePR) - Auf Initiative der Stadt Chemnitz und der Agentur für Arbeit findet am 2. Dezember 2008 in der Zeit von 9 - 15.30 Uhr die 1. Frauen-Infobörse im Berufsinformationszentrum der Chemnitzer Arbeitsagentur, Heinrich - Lorenz - Str. 20, statt.

"Dieser Tag ist ganz speziell für Frauen konzipiert. Es ist nicht leicht, berufliche und familiäre Anforderungen im Alltag zu meistern. Hier hakt es in der Realität immer wieder, denn Chancengleichheit steht oft nur auf dem Papier", betont Karin Einenkel, die Beauftragte für Chancengleichheit der Chemnitzer Arbeitsagentur.

Vor Ort präsentieren 20 Vereine, Verbände und Unternehmen ihre Angebote. Die Frauen bekommen Informationen zu den Themen Qualifizierung, Elterngeld, Minijob, Existenzgründung und Rentenabsicherung. Außerdem wird es einen speziellen Workshop für das richtige Make-up bei Bewerbungsgesprächen geben.

Die Aktion wird unterstützt vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Mehr unter www.arbeitsagentur.de/chemnitz

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bessere Unterstützung für pflegende Kinder und Jugendliche

, Familie & Kind, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Bei ihrem Besuch in der Fachstelle für pflegende Angehörige der Diakonie Berlin-Stadtmitte e.V. informierte sich Familienministe­rin Dr. Katarina...

Fünf Mal „große Geschwister auf Zeit“

, Familie & Kind, AuPairWorld GmbH

Wenn Gastmutter Sonja nach den Vorteilen eines Lebens mit Au-pair gefragt wird, kommt die Antwort ohne Zögern: „Die Flexibilität für mich, arbeiten...

Kalifornien: Waldbrände zerstören adventistische Schule

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Seit 8. Oktober wüten Waldbrände in Nordkalifornien/USA. Wie WELT und N24 berichtet, gab es bisher über 40 Tote, 5.700 zerstörte Häuser und 100.000...

Disclaimer