lifePR
Pressemitteilung BoxID: 295761 (Agentur für Arbeit Chemnitz)
  • Agentur für Arbeit Chemnitz
  • Heinrich Lorenz Str. 20
  • 09120 Chemnitz
  • https://www3.arbeitsagentur.de/web/content/DE/dienststellen/rds/chemnitz/Agentur/index.htm
  • Ansprechpartner
  • Frank Vollgold
  • +49 (371) 9118-914

Die BA erstmalig auf der Leipziger Buchmesse!

(lifePR) (Chemnitz, ) Vom 15. bis 18. März 2012 findet die Leipziger Buchmesse statt. Erstmals ist die Bundesagentur für Arbeit (BA) als Aussteller mit dabei. Die Messebesucher erhalten am Stand C501, in der Halle 5, alle Informationen, Tipps und Tricks rund um die Themen Ausbildung und Arbeit.

Auch die BA passt sich aktiv an das sich ständig wandelnde Informationsbedürfnis der Bürgerinnen und Bürger an und ist mittlerweile nicht mehr nur im Internet, sondern auch über mobile internetfähige Endgeräte (Smartphones oder Tablets) für ihre Kunden da. Wie das genau funktioniert, können die Besucher auf der Leipziger Buchmesse erleben.

Die Schülerinnen und Schüler können sich damit noch leichter zum Beispiel über Berufe informieren. Denn seit dem vergangenen Jahr gibt es die BERUFE.TV-Applikation im App-Store. Der Download der BERUFE.TV-Applikation ist für die Nutzer kostenfrei. Nach Download können die Filme unabhängig von fest installierten PCs in guter Qualität, jederzeit beliebig oft aufgerufen werden.

BERUFE.TV ist das besondere Filmportal der BA. Unter www.berufe.tv sind über 240 Filme bereitgestellt, in denen Berufe, deren Besonderheiten und die wichtigsten Zugangsvoraussetzungen dargestellt werden. Zu Wort kommen in den Filmen Auszubildende, Studenten, Ausbildungs- und Personalleiter.

Seit dem Starttermin hat sich das Onlineangebot als Orientierungsmedium fest etabliert. Täglich nutzen ca. 10.000 Menschen das ständig wachsende Filmangebot. Durch die gezielte Verknüpfung mit weiteren Online Angeboten (BERUFENET, planet-beruf.de oder abi.de) bietet BERUFE.TV jede Menge seriöse und hochwertige Informationen rund um die Themen Ausbildung, Studium und Arbeit. Jugendliche und Eltern können am Messestand gleich selbst die verschiedenen Onlineangebote mit den iPad2 testen.

Neben den neuen, bietet die BA auch klassische Informationsmedien an. Moderne und kompakte Printausgaben gibt es nahezu für alle Kundengruppen:

Mit der Broschüre "durchstarten" gibt es praktische Tipps für die Arbeitswelt - von der Rückkehr in das Erwerbsleben nach der Familienpause, bis hin zur Arbeitsuche für ältere Arbeitnehmer.

Die Arbeitgeberbroschüre "Faktor A" greift die wichtigsten Arbeitsmarktthemen für Personalentscheider in Unternehmen auf. Dazu gehören Informationen, Interviews und erfolgreiche Arbeitsmarktprojekte.

Hintergrundinformationen:

Ausbildung und Studium im Verlagswesen:

Die Welt der Bücher ist im Wandel: Neben E-Books haben sich auch die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten grundlegend geändert. Der Grund liegt an der zügigen Produktionserweiterung und der ständigen Einführung innovativer Produkte. Ziel ist es, die Gunst der Leser zu gewinnen und damit auch Marktanteile. Deshalb stehen Beschäftigte im Verlagswesen ständig vor neuen, interessanten Herausforderungen. Ausbildungsberufe und Studienmöglichkeiten im Verlagswesen sind ausführlich unter www.berufenet.arbeitsagentur.de abrufbar.