Montag, 25. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 684550

Berufe in Uniform: Bundeswehr, Bundespolizei und Zoll stellen sich im BiZ vor

Chemnitz, (lifePR) - Im Dezember präsentieren sich Vertreter von Bundeswehr, Bundespolizei und Zoll im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Chemnitzer Arbeitsagentur und stellen die jeweiligen Ausbildungs-, Studien- und Karrieremöglichkeiten in ihren Einrichtungen vor. Dabei geht es um die Einstellungsvoraussetzungen, das Bewerbungsverfahren sowie die Einsatzmöglichkeiten im zivilen Bereich. Interessierte sind herzlich dazu eingeladen und bekommen aus erster Hand ihre individuellen Fragen beantwortet.  

Bundeswehr
Termin: 05.12.2017
Uhrzeit: 16.00 Uhr  

Bundespolizei
Termin: 12.12.2017
Uhrzeit: 16.00 Uhr  

Zoll
Termin: 19.12.2017
Uhrzeit: 16.00 Uhr  

Veranstaltungsort: Agentur für Arbeit Chemnitz
Berufsinformationszentrum (BiZ)
Heinrich-Lorenz-Straße 20
09120 Chemnitz  

Um eine vorherige Anmeldung, telefonisch unter 0371 567 2202 oder per E-Mail über Chemnitz.BIZ@arbeitsagentur.de, wird gebeten.

Tipp in eigener Sache:
Auf der Homepage der Chemnitzer Jugendberufsagentur „Haus der Jugend“ unter www.hausderjugend-chemnitz.de können junge Leute weitere kompakte Informationen rund um die Themen Ausbildung, Studium, Arbeit und Beruf sowie zu Unterstützungsmöglichkeiten erhalten.

Agentur für Arbeit Chemnitz



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

​Fit für die Zukunft: "Innovationsfrühstück" für Brandenburger Handwerker am 29. Juni 2018 an der TH Wildau

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau

Wer aus der Brandenburger Handwerkerschaft plant, innovative Ideen in praktikable Lösungen umzusetzen oder im Zuge der Digitalisierung neue Software...

Das Sponsoring-ABC erlernen

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Trotz guter wirtschaftlicher Gesamtsituation in Deutschland geht es für viele Veranstalter, soziale Projekte und Kulturschaffende nicht ohne...

Fit für die digitale Herausforderung im Marketing?

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

2016 war nach dem OVK-Report für digitale Werbung erstmals das Internet führender Werbekanal im Mediamix, noch vor dem TV. Ohne Kenntnisse im...

Disclaimer