Arbeitsagentur berät auf der Firmenkontaktmesse WIK in Chemnitz zu Studium und Beruf

(lifePR) ( Chemnitz, )
Am 20.05.2015 findet von 10 bis 16 Uhr im neuen Hörsaalgebäude an der TU Chemnitz die Absolventen- und Firmenkontaktmesse WIK (Wirtschafts- und Industriekontakte) statt. Neben den zahlreichen Ausstellern aus Industrie und Wirtschaft werden auch Berater und Vermittler für akademische Berufe der Arbeitsagentur Chemnitz vertreten sein. Ohne Terminvereinbarung können sich Interessierte von den Experten zu Fragen in Sachen Studium und Beruf beraten lassen. Das Dienstleistungsangebot umfasst dabei unter anderem die Beratung zum Berufseinstieg, zu Jobmöglichkeiten, zu Praktika und Auslandsaufenthalten bis hin zum Check von Bewerbungsunterlagen.

"Chemnitz bietet sehr gute berufliche Chancen in vielen verschiedenen Fachrichtungen. Die Ansprechpartner unserer Arbeitsagentur informieren die künftigen Akademiker über alles Notwendige dafür. Diese Messe ist für unsere Stadt eine feste Größe im Veranstaltungskalender geworden und damit ein wichtiger Baustein für die Fachkräfterekrutierung in der Region", sagt Angelika Hugel, die Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Chemnitz.

Weitere Informationen sind im Internet unter www.wikway.de/wik-chemnitz zu finden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.