Dienstag, 17. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 165965

Arbeiten in Tschechien? Beratung am 10. Juni

Chemnitz, (lifePR) - Am 10. Juni 2010, 10 bis 14 Uhr, ist Jana Vlckova, EURES-Beraterin des Arbeitsamtes Usti nad Labem, im Berufsinformationszentrum der Arbeitsagentur Chemnitz, Heinrich-Lorenz-Str. 20, zu Gast.

Die Expertin aus Tschechien informiert in Einzelgesprächen über Lebens- und Arbeitsbedingungen und Stellensuche in der Tschechischen Republik.

Auch deutsche Arbeitgeber können sich zum tschechischen Arbeitsmarkt beraten lassen und bekommen Informationen über die Möglichkeiten der Unterstützung bei der Personalgewinnung durch die EURES-Beratung.

"Mit Blick auf das Jahr 2011 und die anstehende Freizügigkeitsregelung am Arbeitsmarkt, möchten wir schon jetzt grenzüberschreitend informieren. Arbeitnehmer und Arbeitgeber können kostenlos individuelle Einzelberatungen nutzen", erklärt EURESBerater Steffen Walther das Angebot.

Wir bitten um Voranmeldung unter Telefon: 0371 567 2202*.

Agentur für Arbeit Chemnitz
EURES-Berater, Steffen Walther
Heinrich-Lorenz-Str. 20
09120 Chemnitz
E-Mail: Chemnitz.EURESTBeratung@arbeitsagentur.de

* aus deutschem Festnetz maximal 3,9 ct/min, Mobilfunkpreise können abweichen

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

David statt Goliath: Kleinharvester-Demonstrator von TH-Holzlogistikern und Projektpartnern auf der Fachmesse "Interforst" in München

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau

Die Forschungsgruppe Verkehrslogistik der Technischen Hochschule Wildau ist Aussteller auf der 13. internationalen Messe für Forstwirtschaft...

FH Lübeck verabschiedet den elften Jahrgang des Deutsch-chinesischen Studienmodells

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Am 19.Juli 2018 verabschiedet die Fachhochschule Lübeck die chinesischen Absolventinnen und Absolventen der East China University of Science...

Axel-Bundsen-Preis - Nachwuchsförderung für Lübecker Bau-Studierende

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Zum Ende eines Semesters veranstaltet der Fachbereich Bauwesen der Fachhochschule Lübeck regelmäßig die Ausstellung „Profile“ und markiert damit...

Disclaimer