Branchenübergreifende Gesamtschau: Die traditionelle AFMO-ZENTRAG-Frühjahrsmesse 2019 im Neusser "Crowne Plaza" (26. und 27. April)

Klassische Angebote, Trends und Innovationen: Der 360-Grad-Überblick im Bereich Mopro-Handel und Fleischerhandwerk/Fleischergewerbe

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
Neuigkeiten, Fakten und Trends für den Markt von morgen: Zentrales Info- und Austauschforum mit rund 90  Fachaustellern aus allen bedeutenden Fachsegmenten

Die Arbeitsgemeinschaft freier Molkereiprodukten-Großhändler, AFMO eG, lädt am Freitag, 26.4., und am Samstag, 27.4. 2019, wieder in Kooperation mit der Zentralgenossenschaft des europäischen Fleischergewerbes (ZENTRAG eG, Frankfurt) zur traditionellen Frühjahrsmesse ein, die diesmal im Neusser Hotel „Crowne Plaza“ stattfindet.

Das Informationsforum, an dem rund 90 Aussteller teilnehmen, ist eine der zentralen Fach-, Waren- und Informationsbörsen der Molkereiprodukte-Branche bzw. des Mopro-Handels im Umfeld der AFMO eG sowie des Fleischerhandwerks/Fleischergewerbes im Geschäftsbereich der ZENTRAG eG:   Neben dem thematischen Kernspektrum aus dem AFMO-Umfeld wird die Traditionsmesse vor allem durch im letzten Jahr umgesetzte Kooperation mit der ZENTRAG eG facettenreich und informativ erweitert. Die ZENTRAG eG stellt nicht nur ihr umfangreiches Sortiments- und Leistungsspektrum, etwa neue Angebote aus den ZENTRAG-Fachabteilungen „Lebensmittel“, „Fleisch, Wild und Geflügel“ sowie „Fleischereibedarf und Maschinen“ vor, sondern präsentiert auch ausgewählte Top-Zulieferer aus ihrer Branche.

Die Frühjahrsmesse bietet ein umfangreiches, aktuelles Gesamtbild zu neuen Produkten, Sortimenten, Trends und Angeboten und ist zudem auch ein wegweisendes Forum in Richtung Innovation und Zukunftskonzeption in der Mopro- und Fleischbranche. Die rund 90 Hersteller, mehrheitlich langjährige, renommierte Marktpartner der beiden Verbundgruppen, kommen aus der Industrie und dem Handwerk, aber auch aus dem Gewerbe- und Dienstleistungsbereich.  

Klassische Kernsortimente und Angebote aus angegliederten Marktbereichen

Neben den klassischen Kernsortimenten ist die AFMO/ZENTRAG-Börse aber auch ein aktueller Marktplatz für Neuheiten und News aus angegliederten Segmenten und Marktbereichen, die im Vollsortiment beider Genossenschaftsgruppen ebenfalls eine bedeutende Rolle spielen.  Entsprechende Themenerweiterungen gibt es aus den Geschäftsfeldern der Gastronomie, der Hotellerie und im Catering – konkret etwa mit Präsentationen aus dem Tiefkühl-, Backwaren-, Getränke- und Verpackungssektor. Ergänzt wird die Informationsvielfalt durch zahlreiche Live-Cooking-Aktionen, Probierstände und unterhaltsame Elemente.

Durch die Kooperation der beiden Genossenschaftsgruppen wurde das gesamte Angebots- und Themenspektrum effektiv erweitert und ermöglich so auch einen branchen-übergreifenden Gesamtblick über alle relevanten Segmente. Der Fachbesucher kann sich hier über den üblichen Tellerrand hinaus direkt, persönlich und ausführlich über grundlegende und wegweisende Angebote und Konditionen informieren.  Nicht zuletzt bietet der fachliche und kollegiale Info- und Gedankenaustausch auch die Möglichkeit zu neuen Kooperationen, individuellen Produkt- und Sortimentserweiterungen sowie zu Geschäfts- und Preisoptimierungen im Zusammenspiel zwischen der Herstellerseite, dem Großhandel und den Endkunden.

Die  Öffnungszeiten  der  Messe  sind:  Freitag, 26.4.,  10  bis  18 Uhr,  und am Samstag,  27. April, von 9 bis 13 Uhr.  Ort: „Crowne Plaza“, Düsseldorf - Neuss, Rheinallee 1, 41460 Neuss

Weitere Informationen:

AFMO – Arbeitsgemeinschaft freier Molkereiprodukten-Großhändler eG
Geschäftsführender Vorstand Klaus Bittel
Hanauer Landstraße 294
Tel. 069/415094
E-Mail: info@afmo.de
www.afmo.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.