Mittwoch, 24. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 152268

Nachweislich nachhaltig reisen mit Gütesiegel!

Der Reiseveranstalter a&e reiseteam wird mit dem CSR-Siegel für nachhaltigen Tourismus ausgezeichnet

Hamburg, (lifePR) - Im Rahmen der diesjährigen Berliner Tourismusbörse ITB erfolgte die feierliche Verleihung des CSR-Zertifikats an den Hamburger Reiseveranstalter a&e reiseteam. Ein einzigartiges Gütesiegel im Tourismus! Der Staatssekretär des Bundesarbeitsministeriums (BMAS) Andreas Storm überreichte dem a&e reiseteam gemeinsam mit rund 20 Veranstaltern das Qualitätssiegel und CSR-Zertifikat.

CSR bedeutet Corporate Social Responsibility und ist der Fachbegriff für die Nachhaltigkeitsleistungen von Firmen über die gesetzlichen Richtlinien hinaus. Als Mitglied des forum anders reisen, Dachverband für nachhaltigen Tourismus, nahm das a&e reiseteam an einem aufwändigen CSR-Reporting teil. Nicht nur die eigene Geschäftsstelle in Hamburg wurde auf ökologische, soziale und wirtschaftliche Aspekte hin beleuchtet, sondern gemeinsam mit allen Partnern stellte das Team des Veranstalters die Reise- und Produktgestaltung und alle an ihr beteiligten Leistungsträger auf den Prüfstand. Vom Stromverbrauch bis hin zur lokalen Wertschöpfung! Ein unabhängiger Gutachter und der Zertifizierungsrat von TourCert haben den Bericht geprüft und die Nachhaltigkeit bestätigt: Nun ist es also amtlich! Das a&e reiseteam ist mit dem von der EU geförderten Siegel "CSR-Tourism-Certified" ausgezeichnet.

Das a&e reiseteam gehört damit zu den ersten rund 35 Veranstaltern des forum anders reisen, die seit 2009 ausgezeichnet wurden. Entwickelt wurde das CSR-Siegel von der Kontaktstelle für Umwelt und Entwicklung (KATE) und einem unabhängigen Zertifizierungsrat (TourCert) gemeinsam mit dem forum anders reisen. Untersucht wird nach einheitlichen Kriterien das Kerngeschäft der Reiseveranstalter. Das Projekt des Verbands für nachhaltigen Tourismus soll erstmals die Nachhaltigkeit von Reiseveranstaltern mess- und vergleichbar machen und so dem Kunden helfen, den Dschungel der Nachhaltigkeitsversprechungen auf dem Reisemarkt transparent und nachvollziehbar zu machen.

Nachhaltiges Handeln ist dem Hamburger Veranstalter von Abenteuer- und Erlebnisreisen in kleinen Gruppen schon seit Firmengründung 1991 ein grundlegendes Anliegen. Unter dem Motto "Begegnungen in Augenhöhe" steht bei den Reiseangeboten des a&e reiseteams der respektvolle und sozialverträgliche Umgang mit den Menschen in den bereisten Regionen im Mittelpunkt. Mittlerweile führen die Reisen in über 80 Länder weltweit. Asien, die Ursprungsdestination des Unternehmens, stellt noch heute einen Schwerpunkt des Reiseprogramms dar. Hinzu gekommen sind zahlreiche Touren durch den afrikanischen Kontinent ebenso wie aktive Reisen durch Zentral- und Südamerika. Ein kleines Programm durch Ozeanien, Europa und in die Antarktis ergänzt die Palette. Neben den Rundreisen in kleiner Gruppe liegt ein zweiter Schwerpunkt des a&e reiseteams in der Ausarbeitung von maßgeschneiderten Individualreisen.

"Mit dem erstellten Nachhaltigkeitsbericht sei nun ein erster Schritt getan", so betont die Geschäftsführerin Anja Dejoks. "Wir haben den IST-Zustand unseres Unternehmens festgestellt. Nun geht der Prozess für uns kontinuierlich weiter, denn die Zertifizierung ist kein Ruhezustand. Die Ergebnisse sind uns ein Ansporn und eine Chance uns weiter zu optimieren."

Der CSR-Bericht steht zum Download auf der Webseite unter: http://www.forumandersreisen.de/presse/a+e_Nachhaltigkeitsbericht_2010_KUNDEN.pdf zur Verfügung oder kann postalisch in Hamburg angefordert werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Millionendimension: 67 Millionen in der Berggondel

, Freizeit & Hobby, Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG

Die modernste Seilbahn Europas steht an der Zugspitze. Zur Jahreswende erst in Betrieb genommen wird sie zukünftig so manchen Touristen auf...

Der sinnlichste Tanz findet zwischen den Laken statt: Power to the Clit – Der neue Vibrator VOLTA

, Freizeit & Hobby, FUN FACTORY GmbH (DE)

FUN FACTORY präsentiert VOLTA, einen neuen Vibrator für den ganz besonderen Nervenkitzel. Mit seinen auseinanderlaufenden Spitzen, die Klitoris...

Van Baker & Band: Tour Abschluss 2017 - und auch 2018 wird wieder ein Fest der guten Laune!

, Freizeit & Hobby, Van Baker & Band GbR

Mit einem fulminanten Tour-Abschluss im Oktober in Langstadt ging das Musikjahr für die Schlager-und Partyband Van Baker & Band aus Dieburg in...

Disclaimer