ADTECH ernennt Country Manager für Deutschland

Torsten Ostmeier steigt beim Ad Management-Anbieter zum Country Manager auf. ADTECH schärft damit sein Profil in Deutschland, Österreich und der Schweiz

(lifePR) ( Dreieich, )
Torsten Ostmeier leitet ab sofort die deutschen Vertriebsaktivitäten von ADTECH mit dem Schwerpunkt auf Sales und CRM. Für ADTECH kümmert er sich als Country Manager um Business Development, Betreuung der Kundenbeziehungen und Ausweitung des Partner-Netzwerks im gesamten deutschsprachigen Raum. Als Ausgangsbasis dient ihm die Niederlassung des international agierenden Ad Management-Anbieters in Hamburg. Er führt ein mehrköpfiges Team mit weiteren Standorten in Frankfurt und München.

Seit zehn Jahren zählt ADTECH zu den führenden Anbietern von Adserving-Lösungen in Europa. Das Unternehmen ist der Adserving-Part der Platform-A.

Ostmeiers Ziel ist es, die Position von ADTECH im Adserving-Markt noch weiter auszubauen. "Wir freuen uns darüber, mit Torsten Ostmeier einen Country Manager in unseren Reihen zu haben, der den Markt von Beginn an kennt. Er hat unseren Kunden wie auch unserem Unternehmen bereits wichtige Impulse gegeben. Mit ihm und seinem Team werden wir unseren Wachstumskurs beibehalten", freut sich der Vorstandsvorsitzende Dirk Freytag über die Neuordnung des deutschen Vertriebs bei ADTECH.

Der 42-Jährige wechselte im September 2007 von Xplain zu ADTECH. Bei der Hamburger Agentur leitete er das Business Development und koordinierte die PR-Aktivitäten. Davor sammelte er bei Proximity Germany, einer Top-3 Dialogmarketing-Agentur, bereits Erfahrungen im Projektmanagement sowie im Business Development der Agentur.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.