Noch schnell einen Termin vereinbaren, aber die Telefonnummer fehlt? Mit Das Telefonbuch schnell und einfach zur korrekten Telefonnummer - Mobil, Online oder im Buch. Die neue Ausgabe für den Landkreis Offenbach liegt zur Abholung bereit

TerminService: Termine auch außerhalb der Öffnungszeiten anfragen / Neue Ausgabe für den Landkreis Offenbach erschienen / 87.451 private und geschäftliche Kontaktdaten / Landkreis Offenbach: 2.533.180 Seitenaufrufe auf www.dastelefonbuch.de

(lifePR) ( Landkreis Offenbach / Frankfurt., )
Ob Arzt, Friseur, Handwerker, Rechtsanwalt oder Restaurant: Öffnungszeiten und Erreichbarkeit sind meist die kritischen Punkte bei der Vereinbarung eines Termins oder der Tischreservierung. TerminService ist die neue Zusatzfunktion im digitalen Angebot von Das Telefonbuch, die dieses Dilemma löst. Die Anfrage nach einem Termin oder einem Tisch im Restaurant erfolgt einfach online auf www.dastelefonbuch.de oder mobil in den Das Telefonbuch-Apps. Die Öffnungszeiten oder die telefonische Erreichbarkeit spielen hierbei keine Rolle.

87.451 Kontaktdaten, 292 Seiten, 84.300 Exemplare: Neues Telefonbuch für den Landkreis Offenbach

Die aktualisierte Ausgabe von Das Telefonbuch für den Landkreis Offenbach: 87.451 Kontaktdaten zu Ärzten & Gesundheit, Handwerk & Handel, Dienstleister und Privatpersonen. Zusätzlich zu den 84.300 Exemplaren sind alle Daten online auf www.dastelefonbuch.de sowie im Mobil-Angebot von Das Telefonbuch verfügbar. Die 292 Seiten starke, gedruckte Ausgabe für den Landkreis Offenbach enthält die aktuellen Kontaktdaten für Dietzenbach, Dreieich, Egelsbach, Hainburg, Heusenstamm, Langen, Mainhausen, Mühlheim, Neu-Isenburg, Obertshausen, Rodgau, Rödermark und Seligenstadt.

In den regionalen Postfilialen, den teilnehmenden Rewe-, Netto- sowie Nahkauf-Märkten liegen die Bücher bis 27.05.2017 zum Abholen bereit.

Verleger und Herausgeber von Das Telefonbuch für den Landkreis Offenbach sind der Adolf Christ Verlag und DeTeMedien.

Weitere Informationen sowie Pressebilder auf newsroom.christverlag.de.

Über Das Telefonbuch

Das Telefonbuch – ein Medium, eine Marke, die in nahezu allen deutschen Haushalten vertreten ist – wird gemeinschaftlich von 38 Verlagen und der DeTeMedien GmbH herausgegeben. Seit der Erstausgabe im Jahr 1881 hat sich Das Telefonbuch längst zu einer umfassenden Multi-Access Plattform entwickelt. Das digitale Angebot (Website, mobile Website sowie Apps) liegt im aktuellen AGOF-Ranking (12/2016) auf Platz 14 und ist damit eine der meistbesuchten Websites in Deutschland noch vor Zeit Online, Immobilien Scout 24 und Mobile.de. Zu jeder Zeit und an nahezu jedem Ort kann auf rund 30 Millionen verbindliche Adressdaten zugegriffen werden: Ob über das Internet unter dastelefonbuch.de, von unterwegs via Apps für Android, BlackBerry, iPhone, iPad sowie Windows Phone oder klassisch in der gedruckten Ausgabe.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.