Samstag, 25. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 660812

Das neue FC Bayern Auswärtstrikot: Dunkelblau für den Rekordmeister

Herzogenaurach/München, (lifePR) - adidas und der FC Bayern München haben heute das neue Auswärtstrikot des Rekordmeisters für die Saison 2017/18 vorgestellt. Das dunkelblaue Jersey mit den roten Querstreifen wird die Fans des FC Bayern an eines der beliebtesten Trikots der Club-Historie erinnern – sowie an die Mannschaft um die heutigen Club-Botschafter Giovane Elber, Hasan Salihamidzic und Bixente Lizarazu. Legendär ist die Szene, in der sich Elber 1998 in ebenjenem Trikot nach einem Tor in einen Teppich am Spielfeldrand wickelte. Die Neuauflage des Trikots, so die Idee der adidas-Designer, soll für die Fans nicht nur für ähnlich erinnerungswürdige Momente stehen, sondern natürlich auch für FC Bayern-Erfolge in der neuen Saison.

Das neue Trikot überzeugt neben dem Design auch durch höchste Funktionalität. So sind die roten Streifen auf der Brust aus besonders atmungsaktivem Mesh hergestellt. Sie sorgen für eine verbesserte Luftzirkulation und halten die Spieler angenehm kühl. Dunkelblaue Shorts und Stutzen komplettieren das neue Auswärts-Outfit.

Erhältlich ist das Trikot im FC Bayern Online Shop auf fcbayern.com/shop, in allen FC Bayern Fan-Shops sowie auf adidas.de/fussball und in ausgewählten adidas Stores.Weitere Informationen gibt es auf facebook.com/adidasfussball, auf Instagram unter @adidasfootball oder auf Twitter unter @adidasfussball und natürlich auf allen Social Media-Kanälen des FC Bayern: twitter.com/fcbayern, snapchat.com/add/fcbayernsnaps, youtube.com/fcbayern und instagram/fcbayern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handball-Bundesliga: HC Erlangen empfängt die MT Melsungen

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

„Wir werden trotz unserer angespannten Personalsituation natürlich auf Sieg spielen“. Mit diesem Satz beendete HC-Cheftrainer Adalsteinn Eyjolfsson...

Doppel-Interview mit Jens Marquardt und Jochen Neerpasch: "Es ist genauso wichtig, in die Fahrer zu investieren wie in die Technik"

, Sport, BMW AG

Zusammentreffen beim Jubiläumsevent zu 40 Jahren BMW Motorsport Nachwuchsförderung. ­Marquardt: „Herr Neerpasch ist für mich ein riesen Vorbild,...

Formel-E-Champion Grassi: Ich respektiere Buemi, aber wir werden keine Freunde mehr

, Sport, Motor Presse Stuttgart

Der brasilianische Formel-E-Champion Lucas di Grassi hat die heftigen Streitereien mit seinem Dauerrivalen Sébastien Buemi aus dem Weg geräumt...

Disclaimer