lifePR
Pressemitteilung BoxID: 655620 (ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH)
  • ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH
  • Postfach 72 01 71
  • 70577 Stuttgart
  • http://www.adi-stuttgart.de
  • Ansprechpartner
  • Simone Ulmer
  • +49 (711) 3000506

ADI Akademie der Immobilienwirtschaft jetzt deutschlandweit bei Design Offices

(lifePR) (Stuttgart, ) Die ADI Akademie der Immobilienwirtschaft wechselt mit ihrem Studiengang Immobilienökonomie in sechs deutschen Großstädten zu Design Offices. Noch in diesem Jahr erfolgen alle Umzüge.

„Wir bieten unseren Studierenden damit bundesweit den höchsten Komfort in den besten Lagen und haben mit den Design Offices Standorten eine Umgebung gefunden, die inspirierend und motivierend wirkt“, so Simone Ulmer, Geschäftsführerin der ADI.

„In Zeiten von New Work sind Bildung und lebenslanges Lernen sehr wichtig. Wir freuen uns deshalb mit der ADI Akademie der Immobilienwirtschaft einen hochkarätigen Bildungsanbieter aus der Immobilienwirtschaft an unseren Standorten zu begrüßen.“ Michael O. Schmutzer, Gründer und CEO Design Offices.

Bundesweit sind nun an allen ADI/DO-Standorten große Einweihungsfeiern geplant.

Über Design Offices

Design Offices ist einer der führenden Anbieter von richtungweisenden Raumlösungen für modernes Arbeiten mit deutschlandweit mehr 13 Standorten und über 34.000 qm Gesamtfläche. Das Angebot umfasst flexible Büros und Coworking Bereiche sowie inspirierende Räume für Tagungen und Events – perfekt abgestimmt auf die Anforderungen der New Work. Ergänzt wird das Angebot durch umfassenden Service on demand.

ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH

Die ADI Akademie der Immobilienwirtschaft wurde 1998 gegründet, um immobilienwirtschaftliche Fortbildung auf Hochschulniveau zu ermöglichen. Mit Genehmigung des baden-württembergischen Wissenschaftsministeriums und gemeinsam mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg verleiht die ADI den Abschluss "Diplom-Immobilienökonom/in (ADI)". Das Studium ist sowohl von der Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS) an sechs Standorten akkreditiert, als auch von der FIBAA (die FIBAA ist eine europäische, international ausgerichtete Agentur für Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung in der wissenschaftlichen Bildung) mit 50 ECTS-Punkten zertifiiziert. Die ADI hat bereits 57 Studienjahrgänge mit über 1700 Absolventen abgeschlossen. Standorte sind Berlin, Frankfurt, Düsseldorf, Hamburg, Leipzig, München und Stuttgart. 2018 feiert die ADI ihr 20jähriges Jubiläum.