Montag, 11. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 565165

Einmaliges Geschenk unter dem Weihnachtsbaum: Jetzt Tickets für den ADAC Truck Grand-Prix sichern und sparen

Koblenz am Rhein, (lifePR) - Vom 1. bis 3. Juli 2016 ist es wieder so weit: packender Motorsport, Showeinlagen auf der Rennstrecke sowie ein mehrtägiges Country-Festival. All das bekommen die Besucher des ADAC Truck Grand-Prix auch im kommenden Jahr wieder am Nürburgring geboten – inklusive einiger Neuerungen.

Pünktlich zu Weihnachten gibt es gute Neuigkeiten: Bis zum 31.12.2015 können Motorsportbegeisterte unter dem Motto „Gold kaufen - Silber zahlen“ Bares sparen. Tickets der „Gold-Kategorie“ können einmalig zum Preis der günstigeren „Silber-Kategorie“ erworben werden. Für alle Fans, die es gar nicht mehr erwarten können, wurde außerdem ein großformatiger Wandkalender mit Impressionen des vergangenen 30. ADAC Truck Grand-Prix Jubiläums erstellt. Zwei Weihnachtsgeschenke, die für jeden Fan zur Ausstattung gehören. Wer bis zum 13.12.2015 bestellt, kann diese außergewöhnlichen Geschenke auch noch rechtzeitig unter den Weihnachtsbaum legen.

Neben den Renntrucks und dem beliebten Rennen um den ADAC Mittelrhein Cup werden im kommenden Jahr auch erstmals  die GT3-Fahrzeuge der Blancpain Sprint Series mit unter anderem Audi R8, BMW M6, Mercedes AMG GT oder Ferrari an den Start gehen. Prominente Piloten wie Bernd Schneider sind ebenso bei der Großveranstaltung am Nürburgring dabei.

Im offenen Fahrerlager können die Besucher den Mechanikern über die Schulter schauen oder eine der vielen Attraktionen der zahlreichen Aussteller hautnah erleben. Lkw-Hersteller und Zubehör-Firmen präsentieren im Rahmen des ADAC Truck Grand-Prix ihre Produktpalette.

Beim größten Familienfest in der Eifel können sich die Zuschauer auch wieder auf Stars auf der Open-Air-Bühne freuen. Korsos mit phantasievoll lackierten Aufliegern, US-Trucks und Oldtimern sorgen in den Rennpausen für Unterhaltung. Den fulminanten Abschluss bildet am Samstagabend das traditionelle Feuerwerk.

Ein Tagesticket ist bereits ab 31 Euro verfügbar, das Wochenendticket gibt es schon ab 42,50 Euro.

Informationen und Tickets unter www.truck-grand-prix.de oder 0261/1303-300 (werktags 8-18 Uhr und samstags 8-13 Uhr).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BMW Motorsport setzt Testprogramm mit dem neuen BMW M8 GTE in Daytona fort

, Sport, BMW AG

Erstes Aufeinandertreffen des neuen GT-Flaggschiffs mit seinen künftigen Konkurrenten. BMW Team RLL betreut Testeinsätze in den USA. Große Entwicklungsschritte­...

ASICS feiert den 20. Geburtstag seines Premium-Laufschuhs GEL-NIMBUS

, Sport, ASICS Deutschland GmbH

Bereits 20 Jahre läuft der GEL-Nimbus an den Füßen von laufbegeisterten Menschen auf der ganzen Welt und ist kein bisschen müde. Anlass genug,...

Von den Profis lernen: Warum sich Osteopathie auch für Freizeitsportler lohnt

, Sport, Bundesverband Osteopathie e.V. - BVO

Sport und Fitness liegen im Trend – rund 25 Millionen Deutsche bringen sich regelmäßig ins Schwitzen. Immer öfter betreiben auch Hobbyathleten...

Disclaimer