Verkehrslage nur kurz entspannt

ACE-Verkehrslagebericht für das Wochenende 13.06. - 15.06.2014

(lifePR) ( Stuttgart, )
Am bevorstehenden zweiten Juniwochenende dürfen staugeplagte Autofahrer kurz durchatmen, bevor sich dann an den darauffolgenden Tagen verstärkt Ferienrückreiseverkehr bemerkbar machen wird. Der ACE Auto Club Europa rechnet aktuell zunächst nur im Bereich der mehr als 300 Autobahnbaustellen mit Verkehrsbehinderungen, wobei die Störungen überschaubar bleiben dürften. Die Strecken mit verengten Fahrstreifen sind laut ACE zusammengenommen aber über 1000 Kilometer lang. Ansonsten steht einer zügigen Autofahrt nicht viel entgegen, vorwiegend freie Fahrt, das gilt auch auf den Hauptverkehrsrouten in den angrenzenden Nachbarländern, sagen die Verkehrsexperten des ACE.

Weiterlesen
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.