Mittwoch, 15. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 686438

Dritter Advent: Weihnachtsshopping mit Hindernissen

ACE-Verkehrslagebericht für das Wochenende 15. - 17.12.2017

Stuttgart, (lifePR) - Noch immer fließt der Reise- sowie Fernverkehr auf Deutschlands Straßen unproblematisch. Zumindest am Samstag und Sonntag. Am Freitagnachmittag jedoch steigt das wöchentliche Staubarometer an. Es kommt oft zu längeren Verzögerungen auf dem Weg ins Wochenende, prognostiziert der ACE, Deutschlands zweitgrößter Autoclub.

In den Innenstädten und den Ballungsräumen kommen Autofahrer vor allem am Samstag kaum störungsfrei voran. Wie in dieser Jahreszeit üblich, wird insbesondere der Samstag fürs Weihnachtsshopping genutzt. Die Folge: Parkplatznot bereits am Vormittag, Staus und Stockungen auf dem Weg in die Stadtzentren und am Nachmittag aus diesen heraus. Wer sich Stress und Nerven ersparen will, steigt auf die öffentlichen Nahverkehrsmittel um. Auch Fahrgemeinschaften mit Freunden oder Nachbarn können eine gute Alternative sein.

Hinzu kommen winterliche Straßenverhältnisse, auch zunehmend im Flachland. Eine entsprechende Winterausrüstung des Fahrzeuges ist ab jetzt obligatorisch. Wie es um die Winterreifenpflicht in Deutschland und den Nachbarländern steht, hat der ACE in einer Übersicht zusammengefasst. Denn Vorsicht: In Europa gelten ganz unterschiedliche Winterreifenpflichten.

Aktuelle Lageberichte der Alpenpässe

Alle Alpenpässe mit regulären Wintersperren sind geschlossen. Eine Übersicht über diese Pässe und den aktuellen Straßenzustand, Informationen zu weiteren witterungsbedingten Einschränkungen und allgemeine Infos zu den Alpenpässen hält der ACE unter ace.de/alpenpaesse bereit.

Detaillierte Informationen zu Strecken mit umfangreichen Baustellen in Deutschland und dem europäischen Ausland finden sich hier.

ACE Auto Club Europa e.V.

Der ACE Auto Club Europa ist mit mehr als 620.000 Mitgliedern Deutschlands zweitgrößter Mobilitätsclub: Egal ob mit Auto, Bus, Bahn, Fahrrad, Flieger oder Motorrad unterwegs, als verkehrsmittelübergreifender Mobilitätsbegleiter bietet der ACE jederzeit Schutz, damit es weiter geht. Kernleistung ist dabei die Pannenhilfe.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Verkehrssicherheit steht im Mittelpunkt

, Mobile & Verkehr, Campingpark Gitzenweiler Hof GmbH

Am Sonntag 05.08.2018 fand der 8. ACE Verkehrssicherheitst­ag statt, an dem der Auto Club Europa (ACE), Kreis Allgäu, sowie die Verkehrswachten...

TAPA kooperiert mit Euro Rastpark

, Mobile & Verkehr, Vereinigung Deutscher Autohöfe e.V.

Die Transport Asset Protection Association (TAPA) wurde 1997 in den USA gegründet. Sie ist ein Zusammenschluss von internationalen Herstellern,...

Dr. Mischak: "Ein großer Landkreis braucht gute Straßen"

, Mobile & Verkehr, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Mit einer Investitionssumme von rund 650.000 Euro ist die Sanierung der 4,5 Kilometer langen Teilstrecke der Kreisstraße 74 das zweitgrößte Projekt...

Disclaimer