lifePR
Pressemitteilung BoxID: 521658 (Abu Dhabi Tourism Authority)
  • Abu Dhabi Tourism Authority
  • Bavariaring 38
  • 80336 München
  • http://www.visitabudhabi.com
  • Ansprechpartner
  • Bernadette Krefeld
  • +49 (69) 299253-915

#InAbuDhabi - neuer Hashtag für das Emirat

Social-Media-Kampagne zeigt touristische Hotspots von Besuchern und Einheimischen

(lifePR) (Frankfurt, ) Abu Dhabi hat einen neuen Reise-Hashtag, der eine zentrale Rolle bei der Social-Media-Kampagne "Erzählen Sie uns Ihre Geschichte #InAbuDhabi" spielt. Besuchern und Einheimischen wird so die Möglichkeit gegeben, ihre Erlebnisse in Abu Dhabi in den sozialen Netzwerken zu teilen.

Besondere Orte und Erfahrungen, die Besucher und Einwohner posten, werden durch den Hashtag hervorgehoben und können so andere Nutzer in Echtzeit dazu inspirieren, einen Aufenthalt im Emirat zu planen.

Die Kampagne #InAbuDhabi setzt auf eine große Reichweite und bezieht alle Social-Media-Kanäle von visitabudhabi mit ein. Ziel ist es, möglichst viele Menschen zu erreichen und eine größtmögliche Wirkung in allen sozialen Netzwerken zu erlangen. Nutzern bietet sie die Möglichkeit, ihre Reiseerlebnisse lokal, regional und international erzählen zu können.

Neben dem Hashtag wurde auch die Website storyinabudhabi.ae gelauncht, auf der persönliche Geschichten und Erlebnisse aus allen Ecken des Emirats vorgestellt werden. Neben dem Aufruf "Erzählen Sie uns Ihre Geschichte #InAbuDhabi" verfügt die Website auch über eine Karte, auf der die individuellen Hotspots Abu Dhabis zu sehen sind.

Mehr zur neuen Social-Media-Kampagne unter #InAbuDhabi und www.storyinabudhabi.ae.

Allgemeine Informationen zu Abu Dhabi unter www.visitabudhabi.ae/de.

Abu Dhabi Tourism Authority

Die Abu Dhabi Tourism & Culture Authority (TCA Abu Dhabi) bewahrt und vermarktet das historische und kulturelle Erbe Abu Dhabis mit dem Ziel, die Attraktivität und Lebensqualität des Emirats für Einwohner und Besucher kontinuierlich zu steigern und den Ruf des Landes als unverwechselbares und zukunftsorientiertes Reiseziel auszubauen.

Die staatliche Organisation ist für den Ausbau des Tourismussektors zuständig und vermarktet dabei die Destination international mit Hilfe einer Vielzahl von Aktivitäten, die Abu Dhabi für Besucher, aber auch für Investoren aus dem In- und Ausland attraktiv machen soll.

Im Zentrum der Aufgaben, Projekte und Programme der TCA Abu Dhabi steht die Bewahrung des einheimischen historischen Erbes und der Kultur - so der Schutz der archäologischen und historischen Stätten, aber auch die Förderung von Museen, wie zum Beispiel des Louvre Abu Dhabi, des Zayed National Museum und des Guggenheim Abu Dhabi.

Zudem unterstützt die Organisation künstlerische Aktivitäten und kulturelle Events, um das reiche intellektuelle und kreative Leben in Abu Dhabi zu fördern und das bedeutende Erbe des Emirats sowohl Einheimischen als auch Besuchern zu vermitteln. Hierzu sollen vor allem maßgeschneiderte Aktionen mit den unterschiedlichen Interessengruppen beitragen.