Montag, 22. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 343178

Preiswerte Kraftkur - ABT Power Tage vom 15.09. bis 26.09.2012

Kempten, (lifePR) - Neuer Name, gleiche Leistung: Viele Jahre lang lockten die Chiptage leistungs- und zugleich preisbewusste Kunden zu ABT Sportsline. Ab sofort hört die Rabattaktion auf den Namen ABT Power Tage: Autofahrer, die auf der Suche nach mehr Pferdestärken und zusätzlichem Fahrspaß sind, gehen "zum ABT". Erst Recht, wenn der weltweit größte Veredler von Fahrzeugen der Marken Audi, VW, Seat und Skoda zur Preisoffensive bläst und so günstig mit alltagstauglicher Zusatz-Power fürs eigene Automobil lockt. Erhältlich ist das besondere Angebot vom 15. bis 26. September 2012 direkt bei ABT Sportsline in Kempten oder bei einem der regionalen Stützpunkthändler.

Zeitgleich werden die ABT Power Tage ebenso unter anderem in Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, der Slowakei, Ungarn, Schweden, Finnland und Palästina bei insgesamt über 250 Partnern angeboten. Deren Adressen sind auf der Firmen-Website www.abt-sportsline.de unter dem Menüpunkt "Händlersuche" zu finden. Im Rahmen der ABT Power Tage erhält der Kunde 20 Prozent Rabatt auf alle ABT Power-Preise. Natürlich wird ABT POWER perfekt auf das jeweilige Fahrzeug abgestimmt. Auch die werksseitige Schadstoffklasse wird beibehalten, an der Höhe der KFZ-Steuer ändert sich also nichts.

Ein Tipp für alle, die Rennsport-Feeling pur erleben wollen: In der Firmenzentrale von ABT Sportsline kann man in die Welt automobiler Hochtechnologie eintauchen, während das Kundenfahrzeug optimiert wird. In dieser Zeit bietet sich ein Bummel durch den attraktiven Showroom an, in dem die neuen Auto-Kreationen von ABT Sportsline zu sehen sind. Auch das Firmenmuseum lädt zum Verweilen ein: Technische Highlights aus dem Straßen- und Rennsport vergangener Epochen lassen Erinnerungen aufleben und die Zeit wie im Fluge vergehen. Auch ein Trip in die Innenstadt von Kempten mit der Fürstlichen Residenz, dem Kornhaus oder der Basilika St. Lorenz lohnt sich. In dieser einmaligen Umgebung werden schließlich seit 116 Jahren technische Innovationen entwickelt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Stoppok: Ich kauf mir doch kein neues Auto

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Der deutsche Liedermacher, Rock- und Folksänger Stefan Stoppok würde sich nie ein neues Auto kaufen. Der 61-Jährige hat in seinem ganzen Leben...

Tuning: Viel ist nicht gleich besser

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Wer sein Auto tunen will, sollte aufpassen, dass er nicht gängigen Irrtümern auf den Leim geht. Zum Beispiel kann Chip-Tuning die Herstellergarantie...

TÜV SÜD: Bei Böen besonders behutsam Fahren

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

Wenig Schnee und Eis, aber viel Wind und Sturm: Der Jahresauftakt 2018 bringt dem Straßenverkehr ungewohnte Bedingungen. Die Experten von TÜV...

Disclaimer