Mittwoch, 13. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 144843

Automobile Meisterwerke - in Genf zeigt ABT Sportsline die Highlights für 2010

ABT Sportsline 2010

Kempten, (lifePR) - Traditionell beginnt der Autofrühling mit dem Auto Salon von Genf. Denn nirgends lassen sich extravagante Fahrzeuge besser in Szene setzen als in den Hallen unweit des Lac Léman. Das Publikum ist besonders interessiert, das Ambiente strahlt gediegenen Flair aus. Aus diesem Grund zeigt ABT Sportsline seine wichtigsten Kreationen des Jahres 2010 in der Schweiz - und läutet so das neue Modelljahr ein. "Ich kann mit Stolz sagen, dass sich das Kommen lohnt, denn wir haben außergewöhnliche, innovative und edle Autos auf die Räder gestellt", so Hans-Jürgen Abt, Geschäftsführer des weltweit führenden Veredlers von Fahrzeugen des Volkswagenkonzerns.

Übertrieben ist dieses Statement nicht, denn die Allgäuer warten in Genf mit besonderen Kreationen auf, die das Know-how in puncto modernster Technik und expressivem Design auf vollkommene Art und Weise zeigen. Details zu den neuen Modellen werden erst auf der Messe enthüllt, aber schon die schiere Nennung der Fahrzeugnamen lässt das Herz höher schlagen: So präsentiert ABT Sportsline auf dem Auto Salon als erster Veredler seine Version des neuen Audi A8, den ABT AS8. Neben der elegant-dynamischen Luxuslimousine wartet ein echter Sportwagentraum auf die Besucher - der ABT R8 GTR. Dieser Modellathlet aus Kempten zeigt schon im Stand, wie er auf der Straße zur Sache geht. Dieser Sportsgeist zeichnet auch den neuen ABT Golf R aus. Mit diesem Fahrzeug setzt ABT die vom ersten GTI reichende Tradition der "Über-Gölfe" fort. Pünktlich zum nahen Frühlingsanfang zeigen die Allgäuer noch ein offenes Highlight: Der ABT R8 Spyder steht für Frischlufterlebnis der besonderen Art, denn selbstverständlich ist dieses Auto nicht nur ein "Highend-Roadster", sondern ein echter Supersportler. Die vier Messe-Highlights von ABT Sportsline verbindet ihre bis ins Detail erfahrbare Perfektion und ihr beeindruckend schönes, dynamisches Design. Die Fahrzeuge werden auf der neuen Räder-Kreation von ABT Sportsline präsentiert, der ABT CR Felge.

ABT Sportsline auf dem 80. Auto Salon Genf
Wann: 4. bis 10. März 2010; Pressetage: 2. und 3. März
Wo: Stand 5031, Halle 5

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Kommissar Brummi" : Sicherheitspartnerschaft des neuen NRW Innenminister Reul (CDU) mit Polizei, Taxigewerbe und den Rastanlagen an der Autobahn

, Mobile & Verkehr, Vereinigung Deutscher Autohöfe e.V

Schon wieder eine Show-Nummer? So kritisiert der Bund der Kriminalbeamten (BDK) die „Sicherheitspartners­chaft“ des neuen NRW Innenministers...

Neue Wege für Pendler: Arbeitgeber setzen auf nachhaltige Mobilität

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Kreative und vorbildhafte Ideen für bessere Arbeitswege und umweltschonende Mobilität - danach sucht "mobil gewinnt", eine gemeinsame Initiative...

Neue Modelle 2018: Trend zum SUV hält an

, Mobile & Verkehr, Motor Presse Stuttgart

Die Autohersteller setzen weiter auf SUV: Im nächsten Jahr kommen 60 neue SUV-Modelle oder Facelifts auf den Markt. Das sind rund 40 Prozent...

Disclaimer