Montag, 23. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 217783

ABT DR. Das Rad. Reduziert auf das Außergewöhnlichste

Kempten, (lifePR) - Die Entwicklung eines neuen Rades ist Teil einer Evolution - bei ABT Sportsline wird dies schon in der Namensgebung deutlich: Das neue Meisterstück der Designabteilung des Fahrzeugveredlers heißt DR und folgt auf die erfolgreichen Kreationen AR, BR und CR.

Und wie jedes seiner Vorgänger ist es erfrischend anders, aufregend dynamisch und

"auch ohne Auto drumherum" ein Hingucker. In der neuen DR Felge von ABT Sportsline kulminieren die bisherigen Erfahrungen in einem besonderen, sehr selbstbewussten Statement - und genau deshalb könnten die beiden Buchstaben auch für "DAS RAD" oder "DAS RICHTIGE" stehen. Das ABT DR ist reduziert auf das Außergewöhnlichste, ist exklusiv und expressiv, passt hervorragend zu den Automobilen des Volkswagenkonzerns, denn genau dafür wurde es auch konzipiert.

Erhältlich in den Größen 18 bis 22 Zoll, harmoniert es mit den schwungvollen Linien von Audi A7 oder VW Passat CC oder mit den großen Limousinen Audi A6 oder Škoda Superb. Das Rad steht VW Golf und VW Scirocco genauso wie sportiven SUVs, etwa dem Audi Q5 oder dem VW Touareg. Wer selbstbewusst genug ist, den besonderen Geschmack zu beweisen, bekommt mit der neuen DR ein ausgeklügeltes Highlight der Ingenieurskunst. Denn das Rad ist gewichtsoptimiert, es wurde von der Motorsport-Abteilung von ABT Sportsline mitentwickelt. Von außen erkennbar ist der Einfluss der DTM- und GT-Masters-erprobten Profis durch das ins Felgenbett eingravierte ABT Motorsport.

Auch das Design trägt die Handschrift der Motorsportler, vereint pure Dynamik mit Eleganz: Die gelungene 3D-Anmutung sorgt dafür, dass das Rad schon im Stand nach Vorwärtsdrang und Geschwindigkeit aussieht. In verschiedenen Winkeln arrangiert, in sich gedreht und weit nach außen auslaufend - die fünf Doppelspeichen stehen zugleich für Kraft und Leichtigkeit, für Bewegung und Standfestigkeit. Und die extravagante Gun-Metal-Optik verleiht der "heißen" Sportlichkeit der neuen Felge von ABT eine Extraprise Coolness. Die Allgäuer haben das Rad zwar nicht neu erfunden, aber durch das Wechselspiel von Formen und Farben neu definiert: ABT DR - das Rad.

ABT Produkt-Highlights 2011 auf dem 81. Internationalen Auto-Salon von Genf
Wann: 3. bis 13. März 2011
Pressetage: 1. und 2. März 2011
Wo: Halle 5, Stand 5031

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Opel mischt die Rallye-Nachwuchsszene auf

, Mobile & Verkehr, Adam Opel GmbH

Auch im fünften Jahr seines Bestehens hat der ADAC Opel Rallye Cup seinen Status als stärkster Rallye-Markenpokal Europas bestätigt. Mit dem...

Neue digitale Preischance für Käufer von Gebrauchtwagen

, Mobile & Verkehr, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Händler konnten ihre Gebrauchtwagen auf Plattformen im Netz bisher nur mit hohen Gebühren inserieren. Das soll sich nun ändern: Die beiden Platzhirsche...

Barracuda Ultralight Project 2.0 for BMW M3 and M4

, Mobile & Verkehr, JMS - Fahrzeugteile GmbH

With 431 hp from its TwinPower Turbo straight six motor and rear-wheel drive, the BMW M4 is one of the most popular middle class sports coupes,...

Disclaimer