Baikonur

Ein Film von Veit Helmer

(lifePR) ( Berlin, )
»Was vom Himmel fällt, darf man behalten«. Nach diesem Gesetz der kasachischen Steppe sammeln die Bewohner eines kleinen Dorfes, nicht weit von der Raumstation Baikonur, Weltraumschrott.

Die letzten jüngeren Dorfbewohner sind der Funker Iskander (Alexander Asochakov), genannt »Gagarin« und die temperamentvolle Nazira (Sitora Farmonova). Während es Nazira zunehmend schwerfällt, ihre Liebe zu Iskander hinter ihrer wilden Art zu verbergen, schwärmt dieser nicht nur von Baikonur und den Weiten des Weltraumes, sondern auch von der wunderschönen französischen Weltraumtouristin Julie Mahé (Marie de Villepin), deren Reise ins All er sehnsüchtig am Fernseher verfolgt. Nachdem Julie in einer kleinen Raumkapsel buchstäblich »vom Himmel fällt«, ist es Iskander, der die ohnmächtige Kosmonautin findet. Da sich Julie an nichts mehr erinnert, gibt Iskander vor, sie seien verlobt: Iskander legt damit das Gesetz der Steppe zum eigenen Vorteil aus. Doch selbst die romantischste Lüge kann nicht ewig unentdeckt bleiben. Und bald weiß »Gagarin« nicht mehr, wo er eigentlich hingehört, und vor allem zu wem.

Gedreht an faszinierenden Originalschauplätzen, wie dem weltgrößten Raketenstartplatz im kasachischen Baikonur, nimmt Veit Helmer den Zuschauer mit auf eine Reise in eine Welt der Gegensätze. Dort trifft Hightech der Weltraumfahrt auf die Archaik der Steppe. Der preisgekrönte Regisseur erzählt mit einem Augenzwinkern die poetische Liebesgeschichte zwischen dem kasachischen Dorfbewohner und der französischen Weltraumtouristin.

DVD-Ausstattung

Disk: DVD 9
Laufzeit: 91 Min. + 52 Min. Extras
Bild: 16:9, Farbe
Ton: Dolby Digital 2.0 und 5.1
Sprache: Deutsch, Russisch-Englische OF mit engl. UT

Regie: Veit Helmer
Buch: Sergej Ashkenazy, Veit Helmer
Kamera: Kolya Kano
Schnitt: Vincent Assmann
Produktions-Land+Jahr: Deutschland, Russland, Kasachstan, 2011
Musik: Goran Bregovic
Darsteller: Alexander Asochakov, Marie de Villepin, Sitora Farmonova

Extras: Making-of, Trailer, Entfernte Szenen, Musikclips

Weitere Informationen

Filmseite in unserem Web:
http://absolutmedien.com/film-1471

Cover und Pressebilder zum Download:
http://absolutmedien.de/bilddatenbank/film-1471

Offizielle Filmwebsite:
www.baikonur.x-verleih.de

Website von Veit Helmer:
www.veithelmer.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.