Sonntag, 19. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 271800

Aberdeen Asset Management als bester Asset Manager Emerging Markets von Feri ausgezeichnet

Frankfurt am Main, (lifePR) - Die renommierte Ratingagentur Feri Euro Rating Services hat Aberdeen Asset Management am 23. November 2011 im Rahmen der Award-Verleihung für 2012 als "Besten Asset Manager Emerging Markets" in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgezeichnet. Darüber hinaus ist der Aberdeen Global - Emerging Markets Equity Fund bereits zum dritten Mal in Folge zum besten Schwellenländerfonds gekürt worden.

Unter den Top 5 Fonds wurden der Aberdeen World Equity Fund (Global Equities), der Aberdeen Global -Asian Smaller Companies Fund (Equity Asia Pacific ex Japan) sowie der Aberdeen Global - Japanese Equities Fund (Japanese Equities) ausgezeichnet.

Ausschlaggebend für die Siegerplatzierung ist hier das beste quantitative und qualitative Ergebnis in der Vergleichsgruppe. Bei der Auszeichnung wurde besonderes Augenmerk auf den Investmentprozess der Fondsgesellschaft gelegt. "Die Feri-Auszeichnung bestätigt erneut unseren Investmentprozess, der in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowohl von institutionellen als auch von privaten Investoren anerkannt und wertgeschätzt wird", sagt Dr. Hartmut Leser, Vorstandsvorsitzender der Aberdeen Asset Management Deutschland AG.

Aberdeens Anlageprozess wird weltweit konsequent und einheitlich umgesetzt und zeichnet sich durch eine intelligente kaufmännische Solidität aus. Alle Experten arbeiten ausschließlich im Team, was eine größtmögliche Interessengleichheit gewährt. Selbst für die Unternehmensanalyse hat Aberdeen ein regelmäßiges Rotationsprinzip eingeführt. Zusätzliche strenge Risikokontrollen und die Nutzung von Diversifikationsmöglichkeiten stellen eine konservative Ausrichtung der Kundenportfolios sicher. Aberdeen verwaltet zur Zeit ein Vermögen von rund 200 Mrd. EUR.

Informationen zur Aberdeen Gruppe, allen Aberdeen-Produkten sowie zum Investmentprozess sind unter www.aberdeen-asset.de abrufbar.

Aberdeen Asset Management Deutschland AG

Aberdeen Asset Management ist ein reiner Asset Manager, der seit 1991 an der London Stock Exchange gelistet ist. Das Unternehmen wurde ursprünglich 1983 in Aberdeen, Schottland, gegründet. Aberdeen investiert im Auftrag von Kunden weltweit in die vier Hauptanlageklassen Aktien, Renten, Immobilien und alternative Anlagen. Heute verwaltet das Unternehmen mit rund 1.850 Mitarbeitern in 24 Ländern weltweit ein Vermögen von rund 200 Mrd. Euro (Stand 30. September 2011). Davon entfallen rund 9 Mrd. Euro auf Anleger in Deutschland.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Schmidt: Zukunftsfähige Ideen für lebendige Ortskerne

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Die Fachjury im Wettbewerb “Kerniges Dorf!“ 2017 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat ihre Entscheidung getroffen...

Medium SUVs: Seat Ateca überzeugt durch niedrigsten Wertverlust

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Das Fachmedium „Gebrauchtwagen Praxis“ analysiert in der Rubrik „Segmente unter der Lupe“ in jeder Ausgabe die Restwerte einer ausgewählten Fahrzeugklasse....

Neugierde mit Soße und Topfguckerpudding, falsche Fee im Zauberland und der Fall Hellberger - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Fangen wir diesmal ganz anders an, um die fünf Deals der Woche zu präsentieren, die im E-Book-Shop www.edition-digital.de eine Woche lang (Freitag,...

Disclaimer