Donnerstag, 26. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 688678

Kiefer als Vorsitzender der DAC/NRF-Kommission bestätigt

Berlin, (lifePR) - Dr. Andreas Kiefer (56) bleibt Vorsitzender der Kommission Deutscher Arzneimittel-Codex/Neues Rezeptur-Formularium (DAC/NRF-Kommission). Kiefer leitet diese Kommission seit 2011 und ist zudem Präsident der Bundesapothekerkammer und Präsident der Landesapothekerkammer Rheinland-Pfalz. Berufen wird die Kommission vom Geschäftsführenden Vorstand der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände.

Kiefer: „Wir erfüllen als Kommission vielfältige Aufgaben. Ziel ist, dass die Monographien und Texte dem Stand der pharmazeutischen Wissenschaften entsprechen und insbesondere für die Apotheken sachgerechte Herstellungs- und Prüfvorschriften für Arzneimittel zur Verfügung gestellt werden. Ohne die ehrenamtliche Unterstützung externer Experten aus Wissenschaft, Industrie, Behörden, Bundeswehr, Krankenhaus und Apotheken wäre das nicht möglich. Deshalb danke ich allen Mitgliedern der DAC/NRF-Kommission ‒ ebenso wie den Sachverständigen ‒ ganz herzlich für ihr Engagement.“

Zum Stichtag 1. Januar 2018 wurden nach den Vorgaben der Geschäftsordnung Mitglieder der DAC/NRF-Kommission wieder- bzw. neuberufen. Für weitere bzw. zum ersten Mal für sechs Jahre berufen wurden


Dr. Christian Fleck, Jena
Frauke Gaedcke, Koblenz
Rene Roth-Ehrang, Andernach (erstmals berufen)
Ulrich Reichert, Darmstadt (erstmals berufen)
Michael Türck, Seeheim-Jugenheim


Weitere Mitglieder der DAC/NRF-Kommission sind:


Dr. Franz Bracher, München
Apothekerin Cornelia Bruns, Bremen
Volker Christoffel, Sengenthal
Dr. Rolf Daniels, Tübingen
Dr. Gerhard Franz, Regensburg
Matthias Heuermann, Münster
Dr. med. Peter H. Höger, Hamburg
Holger Knoth, Dresden
Dr. Matthias Melzig, Berlin
Hans-Ulrich Plener, Tuttlingen
Dr. Gerhard Scriba, Jena
Michael Sprenger, Bonn
Apotheker Gerhard Zück, Knittlingen


Weitere Informationen unter www.abda.de und www.dac-nrf.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Wunderding" SaltPipe

, Gesundheit & Medizin, SaltPipe Lauko

Inhalationen mit Salz können Atemwegsprobleme bei Allergien, Asthma, Grippe, Rauchen und sogar Schnarchen mindern. Seit Jahrtausenden wird der...

Vor dem Gelenkaustausch: Die ärztliche Zweitmeinung gibt doppelte Sicherheit

, Gesundheit & Medizin, NewsWork AG

Der Ersatz eines Gelenks bspw. der Hüfte, des Knies oder der Schulter mit einem Kunstgelenk, genannt Endoprothese, ist endgültig und nicht mehr...

Endlich Frühling! Wandern ist ideal bei Herzerkrankungen

, Gesundheit & Medizin, Deutsche Herzstiftung e.V.

Der Frühling ließ lange auf sich warten. Schneefall und kalte Temperaturen hemmten die Motivation, sich in der Natur zu bewegen. Dazu kam eine...

Disclaimer