Dienstag, 20. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 64368

aap Implantate AG plans 5% Capital Increase

Berlin, (lifePR) - The Management Board of aap Implantate AG, a medical technology company listed on the Frankfurt stock exchange in the Prime Standard segment, decided today with the Supervisory Board's approval to increase its capital stock from authorized capital by up to 5%, or up to €1,267,357. The new shares are to be offered to interested investors, excluding a rights entitlement for existing shareholders, by way of an accelerated private placement in return for a cash contribution at a price close to the present market price. A public offering will not take place. The transaction is to be implemented at short notice subject to the market situation.

The inflow of funds from the capital increase is to serve the purpose of funding further growth. A further aim is to widen the institutional shareholder base by means of the placement.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zahlung von freiwilligen Beiträgen noch für 2017 möglich

, Finanzen & Versicherungen, Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd

Freiwillige Beiträge für das Jahr 2017 müssen spätestens bis zum 3. April 2018 eingezahlt sein. Darauf weisen die Regionalträger der Deutschen...

Neues Video der uniVersa: Kfz-Schadenservice einfach erklärt

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Kfz-Versicherungen gibt es viele. Doch neben dem Preis und der Leistung ist vielen Kunden auch der Service im Schadenfall wichtig. Die uniVersa...

Marktneuheit: Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung - Künftige Pflichtversicherung für Wohnimmobilienverwalter

, Finanzen & Versicherungen, Gothaer Versicherungsbank VVaG

. - Gothaer bietet schon jetzt den passenden Versicherungsschutz - Weiterer Baustein in der Gothaer Digitalisierungsstra­tegie - Modulare Vertragsteile...

Disclaimer