Mittwoch, 18. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 301021

aap Implantate AG lizenziert IP-geschütztes Produkt aus dem Biomaterials-Portfolio an weltweit führendes Medizintechnikunternehmen

Exklusive Lizenz (außer USA) für injizierbare Knochenmatrix für orthopädische Anwendungen und Wirbelsäulenchirurgie

Berlin, (lifePR) - aap Implantate AG (XETRA: AAQ.DE), ein weltweit tätiges und auf innovative Traumaprodukte und Biomaterialien für den orthopädischen Markt fokussiertes Medizintechnikunternehmen, gab am 23. März 2012 bekannt, dass es sein IP-geschützes injizierbares Knochenmatrixprodukt an einen weltweit führenden Medizintechnikkonzern lizenziert hat.

Gemäß den Bedingungen des Vertrages, bezieht sich die Lizenz auf den Einsatz des injizierbaren Knochenmatrixprodukts für orthopädische Anwendungen sowie in der Wirbelsäulenchirurgie und gilt weltweit, mit Ausnahme der USA. aap erhält im Gegenzug eine einmalige Lizenzgebühr in Höhe von 2,1 Mio. EUR (ca. 2,8 Mio. USD). In den USA, wo das Produkt bereits zur Verwendung im Dentalbereich zugelassen ist, behält aap die Vermarktungsrechte für alle Produktbereiche und bleibt der alleinige Hersteller des Produkts.

Das umfangreiche Biomaterialienportfolio der aap enthält unter anderem Knochenzemente und Zementierungstechniken, Knochenersatz- und Weichgeweberegenerationsprodukte. Das lizensierte Produkt ist eine patentierte, gebrauchsfertige und injizierbare Knochenmatrix in pastöser Form. Sie besteht aus synthetischem, nanopartikulärem und phasenreinem Hydroxylapatit, der nach drei Monaten schnell in Knochenmaterial umgewandelt wird. Die synthetische Knochenmatrix wird in der Orthopädie, Traumatologie und Neurochirurgie für die Auffüllung und Rekonstruktion von Knochendefekten und zur Volumenvermehrung von autogener und allogener Spongiosa eingesetzt.

"Diese Lizenzvereinbarung", meint Biense Visser, Vorstandsvorsitzender der aap Implantate AG, "bestätigt den hohen Wert unserer Biomaterialien-Technologie und entspricht unserer Strategie der Fokussierung auf Trauma- und Zementprodukte für den orthopädischen Markt. Wir haben einen idealen Partner mit einer großen, weltweiten Vertriebs- und Marketingorganisation gefunden, um die wachsenden Umsätze von unserem injizierbaren Knochenmatrixprodukt weiter auszubauen. Als Herstellerin des Produkts wird die aap von diesem Wachstum profitieren, während wir uns auf unser Kerngeschäft im Trauma- und Knochenzementbereich kon­zentrieren. Die Einnahmen aus dieser Lizenzvereinbarung werden aap's finanzielle Basis stärken und dafür eingesetzt, die weltweite Vermarktung unserer LOQTEQ®-Produktfamilie zu unterstützen".

aap Implantate AG

aap ist ein weltweit tätiges Medizintechnikunternehmen mit Sitz in Berlin, Deutschland, das innovative Biomaterialien entwickelt, herstellt und vermarktet, die in der Orthopädie eingesetzt werden. Die Produkte des Unternehmens, darunter eine vollständige Produktpalette an Plattensysteme, Lochschrauben und Knochenzementprodukten, werden in erster Linie in den orthopädischen Spezialbereichen Trauma und Wirbelsäulen eingesetzt. Vertrieben werden die Produkte im Direktverkauf sowie über Vertriebspartner und Lizenzvereinbarungen mit OEM-Partnern. Die aap-Aktie ist im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.aap.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Florida: 4000. Nieren-Transplantation in adventistischem Klinikverbund

, Gesundheit & Medizin, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Das Florida Hospital, ein Klinikverbund des Adventist Health Systems, welches zur Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten gehört, feierte Anfang...

Natürliche Hilfe bei Nebenwirkungen

, Gesundheit & Medizin, Mankau Verlag GmbH

Sabine Ritter und Elisabeth Schittler-Krikonas kombinieren Kräuter-Know-how und Ernährungsempfehlung­en mit verschiedenen Methoden zur Verbesserung...

Ein Prost auf das jugendliche Hautbild

, Gesundheit & Medizin, Art of Beauty e. K.

Also, wenn das mal keine gute Nachricht für alle Rotweinliebhaber ist! Rotwein soll tatsächlich einen Anti Aging Effekt erzielen können. Vorab...

Disclaimer