Montag, 23. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 331766

Windsurf-Weltmeister Köster mit fünftem World-Cup-Sieg in Folge

Der 18-jährige Hamburger ist auf dem Weg zur Titelverteidigung

Hamburg, (lifePR) - Seine unglaubliche Siegesserie geht weiter. Der jüngste deutsche Windsurf-Weltmeister Philip Köster gewann nach dem erfolgreichen Saisonauftakt auf Gran Canaria auch den zweiten PWA World Cup auf Teneriffa. Für den Hamburger, der auf Gran Canaria lebt, ist es bereits der fünfte World-Cup-Sieg in Folge. Köster liegt damit in der Weltrangliste deutlich in Führung und ist auf dem Weg zur Titelverteidigung. Der nächste Stopp ist in Dänemark, ehe Ende September das Weltmeisterschaftsfinale beim Reno Windsurf World Cup Sylt stattfindet.

Der Reno Windsurf World Cup Sylt ist das größte Windsurf-Event der Welt. 230.000 Zuschauer jubelten im vergangenen Jahr 121 Teilnehmern aus 31 Nationen zu. Das Gesamtpreisgeld für die Disziplinen Waveriding, Freestyle und Slalom betrug 105.000 Euro. Der Reno Windsurf World Cup Sylt ist die einzige deutsche Station der PWA World Tour und genießt als einziger Event den Status eines Super Grand Slam.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Michele Mesche hat ihren Liebling im Gepäck

, Sport, Swiss Galoppers GmbH

Der 7. Juli ist noch lange hin, aber für Pferdekenner vergeht die Zeit ja bekanntlich im Galopp und man darf sich auf die 5. Akademie ihrer Art...

DKB Riders Tour Auftakt 2018 in Hagen mit der BEMER Int. AG als Hauptsponsor

, Sport, BEMER Int. AG

Die Riders Tour geht in den nächsten und damit 18. Durchgang. Bei der alljährlichen Suche nach dem „Rider of the Year“ unterstützt die BEMER...

BOSS GP bei Formel 1 in Hockenheim

, Sport, Hockenheim-Ring GmbH

Die Sensation ist perfekt: Am Rande der an diesem Wochenende am Hockenheimring stattfindenden Klassikveranstaltung Bosch Hockenheim Historic...

Disclaimer