Freitag, 19. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 331757

Kristin Boese wird sensationell Vize-Weltmeisterin im Airstyle

Die Potsdamerin verliert am Ordinger Strand nur gegen Freestyle-Champion Gisela Pulido

St. Peter-Ording, (lifePR) - Sensation beim Beetle Kitesurf World Cup in St. Peter-Ording. Kristin Boese wurde am Samstag bei den erstmalig ausgetragenen Airstyle World Championships völlig überraschend Vizeweltmeisterin. Die Potsdamerin kämpfte sich mit einer unglaublichen Energieleistung bis ins Finale vor. Hier verlor sie nach großem Kampf gegen die mehrfache spanische Weltmeisterin Gisela Pulido, die zuvor bereits den Freestyle-Wettbewerb beim Beetle Kitesurf World Cup gewonnen hatte. Dritte wurde die Niederländerin Katja Roose.

"Es war ein harter Wettkampf, ich war am Ende ziemlich kaputt. Ich hätte meinen neun WM-Titeln gern einen weiteren hinzugefügt, aber der zweite Platz bei dieser Weltmeisterschaft ist auch ein toller Erfolg", freute sich die 35-Jährige. Dritte wurde die Niederländerin Katja Roose. Sabrina Lutz aus Hamburg verlor das deutsch-deutsche Duell im Halbfinale gegen Kristin Boese und belegte Rang vier.

Den Airstyle-Weltmeistertitel der Herren sicherte sich der Spanier Alvaro Onieva vor Reno Romeu aus Brasilien und Ariel Corniel (Dominikanische Republik). Der Hamburger Toby Bräuer verlor sein Halbfinale gegen den späteren Vizeweltmeister Romeu nur denkbar knapp und belegte in der Endabrechnung den vierten Rang.

Mit den letzte Rennen im Course Racing und einem möglichen Erfolg der führenden Kielerin Christine Bönniger geht der Beetle Kitesurf World Cup in St. Peter-Ording am Sonntag zu Ende

Der Beetle Kitesurf World Cup in St. Peter-Ording ist das größte Kitesurf-Event der Welt. 123 Teilnehmer aus 25 Nationen kämpfen am Ordinger Strand um ein Gesamtpreisgeld von 52.000 Euro in den Disziplinen Freestyle und Course Racing sowie den Weltmeistertitel bei den erstmalig ausgetragenen Airstyle World Championships. Der Beetle Kitesurf World Cup ist eine Station der PKRA World Tour und einziger Stopp in Deutschland

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

ASICS sucht neue Mitglieder für seine auf 30 Länder anwachsende globale Frontrunner-Community

, Sport, ASICS Deutschland GmbH

Das ASICS FrontRunner Projekt läuft seit seiner Gründung 2010 in Deutschland von Erfolg zu Erfolg. Angeführt von sportbegeisterten Läuferinnen...

Erste offizielle Deutsche Meisterschaft im Indoor Skydiving findet 2018 in Bottrop statt

, Sport, Indoor Skydiving Bottrop GmbH

Große Freude in Bottrop - die Indoor Skydiving-Anlage im Ruhrgebiet wird die erste offizielle Deutsche Meisterschaft im Auftrag des Deutschen...

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Deutschen Leichtathletik-Verband

, Sport, PM-International AG

Die in 2017 gestartete Kooperation zwischen der PM-International AG und dem Deutschen Leichtathletik-Verband DLV bleibt auch 2018 auf Erfolgskurs....

Disclaimer