Sonntag, 19. August 2018


  • Pressemitteilung BoxID 220843

Raus aus der Grübelfalle - leben statt grübeln

Dillingen/Donau, (lifePR) - Sicher kennen Sie das: Montagmorgen, der Wecker klingelt. Zeit zum Aufstehen, die Arbeit ruft. Doch man möchte sich am liebsten noch einmal umdrehen. Da melden sich die inneren Stimmen zu Wort: "Wir müssen aufstehen, sonst kommen wir zu spät." oder "Ach nur noch ein bisschen, lassen wir eben das Frühstück weg." Situationen wie diese gibt es auch im Berufsleben viele. Wir stehen in ständigem Austausch mit unseren kleinen Engelchen und Teufelchen: "Morgen kann ich den Kunden auch noch anrufen, so eilig kann das mit dem Ersatzteil jetzt auch nicht sein", "Noch sechzig Mails zu bearbeiten, das kann ich morgen bis zur ersten Pause auch noch machen". Wer kennt das nicht?

Unsere 5 Sterne Rednerin Nicola Fritze zeigt in ihrem Buch, wie man mit seinen inneren Stimmen souverän umgeht. Wie man morgens nicht mehr aus den Federn muss, sondern will; wie man seine guten Vorsätze auch wirklich umsetzt und wie man Veränderungen lieben lernt. Die erfahrene Trainerin verhilft ihren Lesern dazu, im bewussten Gespräch mit sich selbst Lösungen für die kleinen Kämpfe des Alltages zu finden. Alles unter dem Motto: Anders denken - anders handeln. Denn wer Denkgewohnheiten bewusst verändert, steht sich nicht mehr selbst im Weg!

Lesen Sie in Ihrem Buch "Raus aus der Grübelfalle" humorvolle und alltagstaugliche Antworten, was man tun kann, damit man Entscheidungen nicht ständig aufschiebt, falsche Prioritäten setzt oder dem inneren Schweinehund nachgibt. Weitere Informationen zur Referentin finden Sie hier: www.nicola-fritze.info und zum Buch hier: www.5-sterne-redner.de/shop/2266-raus-aus-der-gruebelfalle

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Deutsche Adventisten spenden über 56 Millionen Euro

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Rund 56,4 Millionen Euro spendeten die knapp 35.000 deutschen Siebenten-Tags-Adventisten im Jahr 2017 für den Unterhalt ihrer Freikirche. Gegenüber...

Große Resonanz bei der Film-Premiere im Lauterbacher Lichtspielhaus: "Eine Region lebt Demokratie"

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Im Lauterbacher Lichtspielhaus fand am Donnerstag die Premiere des Films „Eine Region lebt Demokratie“ statt. Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens...

Diskussionsrunde: "Gegen den Strom?!? Akzeptanz von Energiewende und Stromnetzausbau" am 20. August 2018 in Weimar

, Medien & Kommunikation, Bürgerdialog Stromnetz - Gesellschaft bürgerlichen Rechts

Am Montag, den 20. August 2018, veranstaltet der Bürgerdialog Stromnetz in Weimar eine Diskussionsveranstal­tung zum Thema „Gegen den Strom?!?...

Disclaimer