Mittwoch, 21. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 496663

Whistleblower Thomas Drake gilt als Vorbild von Edward Snowden

Heute sagt er vor Bundestags-Untersuchungsausschuss aus!

Leipzig, (lifePR) - Sehen Sie bei 2b AHEAD TV schon vorab, was er über die künftige Balance von Transparenz und Geheimnissen in unserer Gesellschaft prognostiziert!

Die Bundestagsabgeordneten im NSA-Untersuchungsausschuss haben heute eine spannende Sitzung vor sich. Vor ihnen werden zwei Personen aus dem Innercircle um Edward Snowden aussagen.

Der 2b AHEAD ThinkTank kennt bereits die Brisanz der Aussagen von Thomas Drake und Jessely Radack. Denn die beiden haben vor 2 Wochen bei unserem Zukunftskongress einen hochemotionalen Talk über die Folgen der ungebremsten Datenanalysen in Staat und Wirtschaft gehalten. Auch Sie können schneller als der Untersuchungsausschuss sein. Denn ich haben Ihnen die beiden soeben auf 2b AHEAD TV freigeschaltet. Nehmen Sie sich 10 Minuten Zeit und schauen Sie sich die mitreißenden Reden von Jesselyn Radack und Thomas Drake an: http://www.2bahead.com/tv/

Jesselyn Radack ist die persönliche, juristische Beraterin von Edward Snowden. Thomas Drake gilt als Snowdens größtes Vorbild. Auch er ist ein ehemaliger NSA- und CIA-Agent. Schon lange vor Snowden, in den Monaten nach 9/11, brach er die Tabus seiner Zukunft und enthüllte den US-Amerikanern, dass ihr Geheimdienst sie weit über seine Befugnisse hinaus bespitzelt. Thomas war einer der ersten Whistleblower der digitalen Ära. Er wurde 4 Jahre lang verfolgt und demoralisiert. In seiner Anklage stand, dass er für 35 Jahre hinter Gitter sollte. Doch die Constitution siegte über den Geheimdienst. Das einzige Vergehen für das er schuldig gesprochen wurde, ist die unerlaubte Benutzung eines Computers seines Arbeitgebers.

Ohne einen einzigen Tag im Gefängnis begann er sein neues Leben. In diesem warnt er die Welt vor einer totalen Macht der Geheimdienste. Eindrücklich schildert er, wie ihm seine Menschenwürde 4 Jahre lang geraubt wurde und mahnt, dass dies vielen unschuldigen Menschen droht, wenn wir dem Treiben der Geheimdienste nicht Einhalt gebieten. Doch interessanterweise fordert er nicht das Zurückschrauben von Technologie. Sehen Sie selbst, wie er ein leidenschaftliches Plädoyer an die Wirtschaft hält, neue Werte und Normen im Umgang mit Technologie zu entwickeln. Was können innovative Wirtschaftsköpfe von einem der konsequentesten Whistleblower lernen?

Die Reden von Jesselyn Radack und Thomas Tuchel sind zwei der 250 besten Reden aus dem 2b AHEAD ThinkTank, die wir für Sie kostenlos online gestellt haben. Erleben Sie die außerdem die Strategien und Prognosen von Technologie-Innovatoren wie Berokh Koshnevis, Gabor Forgacs und Dale Herigstad sowie Top-Managern wie RyanAir-Gründer Kell Ryan, ThyssenKrupp-Entwicklungschef Premal Desai und Microsoft-Direktorin Dorothee Ritz ... und vielen anderen mehr!

Hier finden Sie die kostenlosen Talks: http://www.2bahead.com/tv/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

bvdm: Koalitionsvertrag droht die Dynamik der Wirtschaft weiterhin auszubremsen

, Medien & Kommunikation, Bundesverband Druck und Medien e.V.

Der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) beurteilt den Koalitionsvertrag äußerst kritisch. Eine umfassende Bewertung mit Fokus auf die Belange...

Buntes Programm rund um den Frauentag - Faltblatt zum Download

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Wieder gibt es jede Menge Veranstaltungen rund um den Frauentag am 8. März: Mit dem getanzten Protest „One Billion Rising“ ist bereits der Startschuss...

Gute Beispiele im Ehrenamt

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

„Gute Beispiele im Ehrenamt“ werden auch in diesem Jahr wieder im Vogelsbergkreis gesucht. Die Vorbereitungen für den entsprechenden Wettbewerb...

Disclaimer