Donnerstag, 14. Dezember 2017


  • Pressemitteilung BoxID 211659

Deutschlands außergewöhnlichste Strategie-Workshops in Marrakech, auf größtem Windjammer der Welt und auf dem Kilimandscharo

Leipzig, (lifePR) - Die erste Nachricht, die Sie als Leser der 2b AHEAD Trendanalysen in diesem Jahr von mir bekommen, soll eine Nachricht in eigener Sache sein. Im Jahr 2011 werde ich gemeinsam mit dem Ex-Telekom-Vorstand Bernd Kolb einige der vielleicht außergewöhnlichsten Führungskräfte-Workshops Deutschlands durchführen.

Kolb hat als "Kolumbus des Internet" den Markt der Digitalisierung geprägt, ein StartUp zum millionenschweren Börsenstar gemacht und später als Innovationsvorstand die Telekom in die digitale Welt geführt. Gemeinsam mit ihm werde ich Sie in diesem Jahr fünf Mal an die bezauberndsten Orte der Inspiration auf dieser Welt führen. Dies sind traumhaft schöne Orte, vor allem aber Umgebungen, in denen unsere gewohnten Denk- und Handlungsmuster nichts mehr nützen. Erst an diesen Orten mit der größtmöglichen kulturellen Distanz lässt sich jener innovationstreibende Schockzustand herstellen, der unsere Denkmuster bricht und unsere Innovationskraft fordert.

Es geht dabei nicht um die üblichen Selbstfindungs- und Persönlichkeitsentwicklungs-Seminare für Manager. Es geht um die besten Strategien für Markteroberungen durch gezielte Regelbrüche, so wie unser Erfolgsbuch "Rulebreaker: Wie Menschen denken, deren Ideen die Welt verändern" sie aufzeigt. Es gibt diese Rulebreaker überall: Durch ihre Regelbrüche, haben sie neue Märkte entdeckt, ganze Branchen an den Rand des Abgrunds gebracht, Millionen verdient und mit eigenen Händen unsere Welt verändert. Was können Sie von diesen stärksten Innovatoren lernen? Welche Strategien entstehen, wenn Sie Ihr Business mit der Brille eines Rulebreakers betrachten? Welche Regelbrüche werden Ihre Branche in den kommenden Jahren tiefgreifenden verändern?

Gemeinsam mit Kolb und mir werden Sie in diesen Workshops jene Regeln ihrer Branche suchen, die gebrochen gehören und konkrete Markteroberungs- und Innovations-Szenarien für Ihr Geschäft der Zukunft entwickeln. Folgende Termine und Orte stehen Ihnen zur Auswahl:

25.-27. Mai 2011, Marrakech: Ort ist das Oscar prämierte Hotel "AnaYela" tief versteckt in der verwinkelten Medina von Marrakech. Marrakech ist ein Ort, an dem diese Art geistiger Arbeit durch gezielte Stimulation optimal funktioniert. Es ist ein Ort, an dem uns all unsere Professionalität und unsere strategischen Managementmuster nichts nutzen. Es ist ein Ort, an dem wir gezwungen sind, neue Denkwege zu finden. Wir nennen diesen Ort: AnaYela - A Place of Inspiration! 3 Tage im Marrakech-Strategic-Labyrinth - Überraschend! Aufregend! Stilvoll! Preis: 3.000,00 Euro pro Person zzgl. Flüge

22.-24. Juni 2011, Marrakech: Zweite Auflage des Marrakech-Strategic-Labyrinth

27.-29. Juni 2011, auf See, Kiel-Kopenhagen: Die größte Windjammer der Welt, das russische Segelschulschiff "Sedov" segelt an diesen Tagen von Kiel nach Kopenhagen. An Bord sind 150 russische Kadetten und Offiziere ... und Sie! Auf der "Sedov" ist nichts wie gewohnt: Nicht Sie haben das Kommando, sondern russische Offiziere. Gemeinsam mit den Kadetten klettern wir in die Masten und setzen Segel. Im "Lenin-Saal" unter Deck analysieren wir nach Rulebreaker-Methode die Sollbruchstellen Ihrer Branchen und suchen nach Signalen für bevorstehende Markteroberungen. Und nachts übernachten Sie in Mehrbettkabinen des hunderte Jahre alten 4-Masters. Echt russisch! Preis: 3.000,00 Euro pro Person zzgl. Anreise/Abreise

24.-26. August 2011, Marrakech: Dritte Auflage des Marrakech-Strategic-Labyrinth

14.-20. November 2011, Kilimandscharo/Tansania: Gemeinsam besteigen wir den Kilimandscharo, den höchsten Berg Afrikas. Während der 4-tägigen Wanderung zum Gipfel analysieren wir die Strategien einiger der interessantesten Rulebreaker Deutschlands. Die Erkenntnisse werden erstaunlich sein, denn alle Markteroberungen haben eines gemeinsam: Sie haben die Grundregeln ihrer Märkte konsequent gebrochen und neu interpretiert. Doch wie wird man zu einem solchen Rulebreaker? Dieses einwöchige Seminar ist eine Anleitung zum Besser-Machen, zum Grenz-Überschreiten und zum Welt-Verändern! Wir zeigen auf, wie Sie mit gezieltem Querdenken neue Märkte erobern können. Gemeinsam werden wir Ihre Zukunftsstrategien vorausdenken und ihre Zukunftsprodukte entwickeln. Der Auf- und Abstieg besteht jeweils aus halbtägigen Wanderungen (Kein Bergsteigen! Keine gesonderte Ausrüstung oder Training nötig!) Der Workshop findet während den Wanderungen und in der zweiten Tageshälfte auf den Hütten statt. Preis: 3.000,00 zzgl. Flüge

Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben und Details erfahren möchten, melden Sie sich bitte direkt bei mir unter: sven.janszky@2bahead.com. Ich nehme dann persönlich Kontakt mit Ihnen auf.

Das Buch zum Highlevel-Workshop: "Rulebreaker - Wie Menschen denken, deren Ideen die Welt verändern"

Das jüngste Buch aus dem ThinkTank ist soeben erschienen. Zwei Jahre lang hat Trendforscher Sven Gábor Jánszky einige der interessantesten Innovatoren Deutschlands beobachtet und analysiert. Es sind Manager und Unternehmer, die bewusst gegen Grundregeln ihrer Branche verstoßen und damit neue Märkte erobert, ganze Branchen an den Rand des Abgrunds gebracht, Millionen verdient und mit eigenen Händen unsere Welt verändert haben. Der Preis dafür: Ein Leben als Balanceakt, Rückschläge, drohender Bankrott, Morddrohungen und ein Leben lang das rastlose Gefühl, noch nicht am Ziel zu sein. Auch Sie können zu Rulebreakern werden! Das Buch gibt Strategieempfehlungen für Rulebreaker-Unternehmen und ein Rulebreaker-Manifest, mit dem jeder von uns zum Rulebreaker werden kann. Weitere Informationen: http://www.2bahead.com/buecher-studien/buch-rulebreaker/

Keynotes von Sven Gábor Jánszky

Sven Gábor Jánszky ist häufig zu Keynotes auf Kongressen und Strategietagungen verschiedener Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs. Dies ist zugleich Gelegenheit mit ihm ins Gespräch zu kommen oder sich auf einen Kaffee zu treffen. Sven Gábor Jánszky würde sich über ein Gespräch mit Ihnen freuen. Treffen Sie ihn in den kommenden 10 Wochen u.a. auf folgenden Veranstaltungen und an folgenden Orten:

28./29. Januar, Dozentur an Karlshochschule International University, Karlsruhe

1. Februar, Workshop bei CEWE Color, Oldenburg

4. Februar, Lehrauftrag an Universität Leipzig

7. Februar, Workshop bei Deutsche Bahn, Frankfurt

21. Februar, Keynote bei Microsoft, Weinheim

24. Februar, Workshop bei Deutsche Bahn, Frankfurt

1. März, Keynote bei Mainova, Frankfurt

11. März, Keynote bei Gelsenwasser AG, Gelsenkirchen

14. März, Workshop bei Deutsche Bahn, Frankfurt

18. März, Keynote bei Konstanzer Unternehmertag, Konstanz

21. März, Keynote bei Messe Gastrobizz, Zagreb

25. März, Keynote bei XL Insurance, Zürich

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

forsa-Studie: Fast jeder zweite Deutsche streitet mit seinen Nachbarn

, Medien & Kommunikation, Gothaer Versicherungsbank VVaG

. - Regionale Unterschiede: Nordlichter sind am streitlustigsten - Streitursache Nummer eins: Lärmbelästigung - Gothaer bietet telefonische Rechtsberatung...

Messingschlager mit neuem Leiter Marketing-Kommunikation

, Medien & Kommunikation, Messingschlager GmbH & Co. KG

Der fränkische Importeur Messingschlager baut sein Team weiter strategisch aus und besetzt die Schlüsselposition des Leiter Marketing-Kommunikation...

Importeur etabliert neues Geschäftsfeld

, Medien & Kommunikation, Messingschlager GmbH & Co. KG

In den letzten zwei Jahren ist der Bereich E-Mobilität beim fränkischen Importeur Messingschlager nach eigenen Angaben stark gewachsen. Um die...

Disclaimer