Freitag, 24. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 543496

Manni Osei Kwadwo verlängert

(lifePR) (Kaiserslautern, ) Der 1. FC Kaiserslautern hat den Profivertrag von Manfred Osei Kwadwo vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert. Der gebürtige Ghanaer hat sich somit bis 30. Juni 2018 an die Roten Teufel gebunden.

Der 20-jährige Offensivspieler spielt seit Juli 2010 für die Roten Teufel und unterzeichnete im Februar 2014 seinen ersten Profivertrag. In der zurückliegenden Spielzeit feierte "Manni" im Auswärtsspiel beim TSV 1860 München sein Zweitligadebüt und lief zudem in 13 Partien der Regionalliga Südwest für die U23 des 1. FC Kaiserslautern auf, wobei er drei Tore erzielen konnte.

FCK-Sportdirektor Markus Schupp: "Manfred Osei Kwadwo hat in seinem ersten Profijahr bereits gute Ansätze gezeigt. Wir sind von seiner sportlichen Weiterentwicklung überzeugt und freuen uns sehr darüber, dass wir Manni auch weiterhin dabei begleiten werden."

Steckbrief
Name: Manfred Osei Kwadwo
Position: Mittelfeld
Geboren: 30.05.1995 in Kumasi (Ghana)
Größe: 171 cm
Gewicht: 68 kg
Nationalität: Deutsch
FCK-Spieler seit: Juli 2010
Profi seit: 2014
Vertrag bis: 2018
Frühere Vereine: Eintracht Frankfurt, SV Darmstadt 98

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handball-Bundesliga: HC Erlangen empfängt GWD Minden

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen begrüßt am kommenden Samstag mit dem TSV GWD Minden den zwölften der Tabelle. Der Kartenvorverkauf läuft gut und es werden über...

Mitsubishi beim Signal Iduna Cup in Dortmund

, Sport, MMD Automobile GmbH

Sechs Mitsubishi Fahrzeuge als Siegerpreise Mits­ubishi Reitsportförderung wird fortgesetzt Mitsub­ishi präsentiert sich auch in diesem...

HC Erlangen verlegt sein Heimspiel gegen die Füchse Berlin

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen muss sein Heimspiel in der Arena Nürnberger Versicherung gegen die Füchse Berlin vom 8. März 2017 auf den 9. März 2017 um 19.00...

Disclaimer