Freitag, 24. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 666073

André Weis auf Leihbasis nach Regensburg

Kaiserslautern, (lifePR) - Torhüter André Weis verlässt den 1. FC Kaiserslautern und wechselt für die laufende Saison auf Leihbasis zum Zweitligakonkurrenten SSV Jahn Regensburg.

Der 27-Jährige, der beim 1. FC Kaiserslautern einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 besitzt, war im Sommer 2016 vom FSV Frankfurt auf den Betzenberg gewechselt und lief für die Roten Teufel bislang in vier Zweitligaspielen und einer DFB-Pokal-Begegnung auf.  In der Saison 2017/18 wird er nun in Regensburg das Tor hüten.

"André Weis ist mit anderen Voraussetzungen zum FCK gekommen und sieht für sich selbst die Möglichkeit, in dieser Saison in Regensburg die nötige Spielzeit zu bekommen. Wir werden Andres Weg genau verfolgen und wünschen ihm persönlich alles Gute für die kommende Saison“, erklärt FCK-Chefscout Boris Notzon.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Doppel-Interview mit Jens Marquardt und Jochen Neerpasch: "Es ist genauso wichtig, in die Fahrer zu investieren wie in die Technik"

, Sport, BMW AG

Zusammentreffen beim Jubiläumsevent zu 40 Jahren BMW Motorsport Nachwuchsförderung. ­Marquardt: „Herr Neerpasch ist für mich ein riesen Vorbild,...

Formel-E-Champion Grassi: Ich respektiere Buemi, aber wir werden keine Freunde mehr

, Sport, Motor Presse Stuttgart

Der brasilianische Formel-E-Champion Lucas di Grassi hat die heftigen Streitereien mit seinem Dauerrivalen Sébastien Buemi aus dem Weg geräumt...

Formel E: Kostendeckelung bleibt in jedem Fall

, Sport, Motor Presse Stuttgart

Die Formel E will an ihrem strengen Budgetdeckel festhalten, trotz ihres wachsenden Erfolges und der steigenden Zahl an finanzstarken Herstellerteams....

Disclaimer