Samstag, 24. Februar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 666073

André Weis auf Leihbasis nach Regensburg

Kaiserslautern, (lifePR) - Torhüter André Weis verlässt den 1. FC Kaiserslautern und wechselt für die laufende Saison auf Leihbasis zum Zweitligakonkurrenten SSV Jahn Regensburg.

Der 27-Jährige, der beim 1. FC Kaiserslautern einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 besitzt, war im Sommer 2016 vom FSV Frankfurt auf den Betzenberg gewechselt und lief für die Roten Teufel bislang in vier Zweitligaspielen und einer DFB-Pokal-Begegnung auf.  In der Saison 2017/18 wird er nun in Regensburg das Tor hüten.

"André Weis ist mit anderen Voraussetzungen zum FCK gekommen und sieht für sich selbst die Möglichkeit, in dieser Saison in Regensburg die nötige Spielzeit zu bekommen. Wir werden Andres Weg genau verfolgen und wünschen ihm persönlich alles Gute für die kommende Saison“, erklärt FCK-Chefscout Boris Notzon.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handball-Bundesliga: Erlangen nur ein Unentschieden gegen Minden

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Nach dem Punktgewinn in Lemgo, erkämpfte sich der HC Erlangen auch beim heutigen Heimspiel gegen den TSV GWD Minden einen wichtigen Punkt. Die...

Handball-Bundesliga: Erlangen will gegen Minden Gas geben

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen begrüßt am Donnerstag um 19.00 Uhr mit dem TSV GWD Minden den direkten Tabellennachbarn. Der Zwölfte der Tabelle wird nach dem...

Ein Grund zum Feiern: Der Gel-Nimbus 20 hat Geburtstag!

, Sport, ASICS Deutschland GmbH

Bereits 20 Jahre läuft der GEL-Nimbus an den Füßen von laufbegeisterten Menschen auf der ganzen Welt und geht jetzt mit neuem Tuning auf die...

Disclaimer