123energie ist Deutschlands beliebteste Strommarke 2014

Prädikat "Gold" für Online-Stromanbieter 123energie in aktueller Studie von Focus und Focus Money / Größte Untersuchung zur Markenstärke aus Verbrauchersicht

(lifePR) ( Ludwigshafen, )
123energie, die Online-Marke der PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT, ist Deutschlands beliebteste Strommarke 2014 - aus Kundensicht. Das hat die deutschlandweite Studie "Kundenliebling 2014" des Hamburger Beratungsunternehmens Faktenkontor im Auftrag der Zeitschriften Focus und Focus Money (Deutschland Test) ergeben. Der Branchengewinner 123energie wird vor allem als stark serviceorientiert wahrgenommen, der Online-Auftritt als frisch, modern und gut durchdacht. Im Gesamtergebnis erhält 123energie das Prädikat "Gold" auf der Beliebtheitsskala deutscher Marken.

"Im unendlichen Meer an Angeboten dienen Marken dem Kunden heute als wichtiger Orientierungsanker. Uns ist es gelungen, eine starke Online-Marke aufzubauen, die unter allen Konkurrenten in der Strombranche bei den Kunden am besten ankommt. Die Auszeichnung von Focus unterstreicht, dass sich die Kunden nicht nur auf unsere günstigen Preise, sondern auch auf unseren Service immer verlassen können", so Uwe Veth, Leiter Vertrieb und Handel bei den Pfalzwerken. "Das positive Feedback der Endverbraucher nehmen wir als Anreiz, uns auch in Zukunft konsequent in allen Bereichen weiterzuentwickeln."

Zusätzlich zum klassischen Kundenservice steht 123energie den Privat- und Gewerbekunden sowie allen Interessenten auf mehreren Social-Media-Kanälen für Fragen und Anregungen beratend zur Seite und informiert über spannende Themen rund um Energie, insbesondere Strom und Ökostrom, Gas und Ökogas.

Die Focus-Studie ist die größte Untersuchung zur Markenwahrnehmung aus Verbrauchersicht und ein wichtiger Gradmesser, was Verbraucher in Deutschland über eine Marke denken. Die Macher der Studie werteten über 1,1 Millionen Social-Media-Beiträge zu 500 Marken aus 45 Branchen beziehungsweise Produktkategorien aus, in denen Kundenstimmen zu Preis, Service, Qualität und Ansehen enthalten waren. Untersuchungszeitraum war von November 2012 bis Oktober 2013.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.