Dienstag, 22. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 673956

Klassiker am Montag: Das FFC-Auswärtsspiel in Potsdam steigt am 30. Oktober 2017 und wird live im TV übertragen

Frankfurt am Main, (lifePR) - Der DFB hat den Frauenfußball-Klassiker zwischen dem 1. FFC Turbine Potsdam und dem 1. FFC Frankfurt in der laufenden Saison der Allianz Frauen-Bundesliga neu angesetzt: Das Aufeinandertreffen der nach wie vor erfolgreichsten deutschen Frauenfußball-Vereine am 6. Spieltag findet nun am Montag, dem 30. Oktober 2017, 18.00 Uhr, im Potsdamer Karl-Liebknecht-Stadion statt. Grund für den neuen Termin ist die Live-Übertragung zur Top-Sendezeit auf Sport1.

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Garantierte Glücksmomente am 27. Mai: actimonda Tivoli-Lauf mit viel Stadionfeeling!

, Sport, actimonda krankenkasse

Das Herz pulsiert, und die Arme strecken sich dem Himmel entgegen. Ein großer Moment ist nah: der Zieleinlauf im Tivoli! Auf diesen besonderen...

Asics startet Aufruf für sein TENKAN-TEN Programm, einen Wachstumskatalysator für Start-Ups aus den Bereichen Sport & Well-Being

, Sport, ASICS Deutschland GmbH

Die Sport-Performance-Marke ASICS kündigt den offiziellen Bewerbungsaufruf für sein TENKAN-TEN™ Growth Catalyst Programm an - eine Initiative...

Der italienische Energieanlagenhersteller und Besitzer eines Independent Teams in der MotoGP ist neuer Titelsponsor für den Motorrad GP auf dem Sachsenring

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Der Motorrad Grand Prix Deutschland 2018 wird den Namen Pramac tragen, denn das italienische Unternehmen wird neuer Titelsponsor des deutschen...

Disclaimer