Sonntag, 22. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 68181

Kicken wie die Stars: in den Herbstferien-Kursen der FFC-Mädchenfußballschule gibt es noch freie Plätze

Frankfurt am Main, (lifePR) - Nach den beiden Weltmeistertiteln 2003 und 2007 sowie der Vergabe der WM 2011 an Deutschland wird der Mädchen- und Frauenfußball nicht nur in Frankfurt immer populärer, immer mehr junge Mädchen wollen ihren WM-Idolen wie Saskia Bartusiak, Kerstin Garefrekes, Steffi Jones, Nia Künzer, Renate Lingor, Conny Pohlers, Birgit Prinz, Silke Rottenberg, Sandra Smisek, Petra Wimbersky und Pia Wunderlich nacheifern.

Deshalb sieht der mehrfache Deutsche Meister, DFB-Pokalgewinner sowie dreifache UEFAPokalsieger 1. FFC Frankfurt diese Entwicklung weiterhin als große Herausforderung an, die Aktivitäten seiner FFC-Mädchenfußballschule auszubauen und immer mehr jungen, talentierten Mädchen den Spaß am Fußballspielen zu vermitteln.

Unter dem Motto "Förderung und Talentsichtung" bietet der 1. FFC Frankfurt auch in den Herbstferien 2008 die beliebten FFC-Mädchenfußballschul-Kurse für interessierte Mädchen von 8 - 14 Jahren im Frankfurter Stadion am Brentanobad an.

In beiden Kursen der Herbstferien 2008 (1. Kurs: 07.10. - 10.10.08) (2. Kurs: 14.10. - 17.10.08) sind noch einige wenige Plätze frei!

Der Preis für die Teilnahme am 4-Tage-Kurs der FFC-Mädchenfußballschule beträgt Euro 150,- pro Person. Darin enthalten sind bereits die Spielausstattung (Trikot, Hose und Stutzen) und die Verpflegung. Eingebunden in das professionelle viertägige Kursprogramm sind Weltmeisterinnen, Bundesliga-Spielerinnen sowie Trainer aus dem FFC-Erfolgsteam.

Anmeldungen sind telefonisch unter 0170 / 6 86 45 36 oder per Fax unter 0 69 / 24 24 87 42 sowie per E-Mail unter info@ffc-maedchenfussballschule.de möglich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Knipst Pizza gegen Bremen?

, Sport, BET90

Claudio Pizarro sagt, Werder sei in seinem Herzen, aber mit dem Kopf sei er in Köln. Dem 1. FC Köln, seinem aktuellen Club, wird es egal sein,...

Mikkel Jensen im Interview: "Ich war sehr glücklich, als sich BMW Motorsport bei mir gemeldet hat."

, Sport, BMW AG

Teil 3 der Interviewserie mit den BMW Motorsport Junioren. Mikkel Jensen fuhr die komplette Saison im BMW M6 GT3. Jensen: „Im BMW M8 GTE in...

Handball: HC Erlangen im Pokal-Achtelfinale gegen Göppingen

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen empfängt knapp 48 Stunden nach dem Bundesliga-Spiel gegen den TSV GWD Minden auf heimischem Terrain eine der größten Traditionsmannschaft­en...

Disclaimer