lifePR
Pressemitteilung BoxID: 549246 (1. FFC Frankfurt e. V.)
  • 1. FFC Frankfurt e. V.
  • Im Vogelsgesang 5
  • 60488 Frankfurt am Main
  • http://www.ffc-frankfurt.de
  • Ansprechpartner
  • Dirk Zilles
  • +49 (69) 5853-53

Dzsenifer Marozsán und Celia Sasic für die Auszeichnung als "UEFA-Fußballerin des Jahres 2014/15" nominiert

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Die UEFA hat am heutigen Tag die drei Nominierten für die Auszeichnung "Beste Spielerin in Europa der UEFA 2014/15", eine Initiative von UEFA-Präsident Michel Platini in Zusammenarbeit mit der European Sports Media Group (ESM), bekanntgegeben: Unter den Spielerinnen, die in der zweiten Runde die meisten Stimmen erhalten und somit den Sprung in die Endausscheidung geschafft haben, befinden sich gleich zwei Akteurinnen, die in der letzten Saison das Trikot des 1. FFC Frankfurt trugen: Dzsenifer Marozsán und Celia Sasic konkurrieren mit Amandine Henry vom französischen Meister Olympique Lyonnais um den Titel, der in diesem Jahr zum dritten Mal vergeben wird. Bislang ist die Auszeichnung fest in deutscher Hand: 2012/13 gewann Nadine Angerer die Abstimmung, 2013/14 Nadine Keßler.

Die Vorauswahl hat eine 18-köpfige Jury aus Journalisten, denen die Förderung des Frauenfußballs am Herzen liegt, vorgenommen. Dieselbe Jury wird am 27. August 2015 im Rahmen der Gruppenauslosung der UEFA Champions League per elektronischer Wahl die Gewinnerin bestimmen.

FFC-Manager Siegfried Dietrich: "Wir sind sehr stolz, dass gleich zwei Spielerinnen des 1. FFC Frankfurt für die Wahl zur ,UEFA-Fußballerin des Jahres' unter den Top 3 nominiert wurden. Sowohl Celia, die in drei Wettbewerben Torschützenkönigin wurde, als auch Dzsenifer Marozsán hätten diesen Titel absolut verdient. Natürlich ist die Vorauswahl auch eine Bestätigung unserer erfolgreichen Arbeit in der Saison 2014/15, die nicht zuletzt mit dem Champions-League-Sieg des 1. FFC Frankfurt gekrönt wurde. Nun drücken wir Celia und Dzseni alle Daumen, damit die Tradition deutscher Titelträgerinnen fortgesetzt wird."

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.