Samstag, 21. April 2018


  • Pressemitteilung BoxID 531227

Der Klassiker im DFB-Pokal-Halbfinale am 1. April 2015 wird um 15.30 Uhr angepfiffen und live im hr-fernsehen übertragen

Frankfurt am Main, (lifePR) - Das Top-Spiel im DFB-Pokal-Halbfinale zwischen Rekordgewinner 1. FFC Frankfurt und dem dreifachen Titelträger 1. FFC Turbine Potsdam wird am Mittwoch, dem 1. April 2015, 15.30 Uhr, im Frankfurter Stadion am Brentanobad angepfiffen. Dank dieser Anstoßzeit am Nachmittag wird eine Live-Übertragung des Frauenfußball-Klassikers im hr-fernsehen realisiert. Bereits am 15. Februar 2015, 11.00 Uhr, treffen die langjährigen Rivalen im Stadion am Brentanobad aufeinander, wenn die Allianz Frauen-Bundesliga mit dem 14. Spieltag fortgesetzt wird.

Wie immer erhalten Dauerkarteninhaber des 1. FFC Frankfurt ein Vorbezugsrecht auf den Erwerb ihrer angestammten Plätze. Details zum Vorverkauf für das DFB-Pokal-Highlight in der FFC-Heimstätte in Rödelheim werden in den nächsten Tagen veröffentlicht.

FFC-Manager Siegfried Dietrich: "Ich bin sehr froh darüber, dass unser DFB-Pokal-Halbfinale gegen Potsdam live im hr-fernsehen zu sehen sein wird und bin mir sicher, dass dieser ewig junge Klassiker viele Fans ins Stadion und zahlreiche deutschlandweite Frauenfußball- Begeisterte an die Bildschirme lockt. Dies ist nicht zuletzt auch eine tolle Nachricht für unsere engagierten Sponsoren, denen wir einmal mehr eine attraktive TV-Präsenz bieten können."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

actimonda Schulturnier: Kinder träumen vom Kick auf dem Tivoli

, Sport, actimonda krankenkasse

Einmal auf dem legendären Grün des Aachener Tivolis die Fußballschuhe schnüren. Davon träumen viele Jungen und Mädchen aus der Region. Für einige...

Die IDM fährt in Oschersleben in die neue Saison

, Sport, Motorsport Arena Oschersleben GmbH

Die Tage sind gezählt, die Spannung steigt, die Starterlisten sind gefüllt. Vom 27. bis 29. April 2018 gastiert Deutschlands höchste Motorradstraßenrenns­portserie...

Handball: HC Erlangen auf schwerer Auswärtsmission gegen Hüttenberg

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Gegen den Aufsteiger aus Hüttenberg erwartet die Erlanger ein heißer Fight, bei dem es darum gehen wird, kühlen Kopf zu bewahren und sich auf...

Disclaimer