Der 1. FFC Frankfurt und Nationalspielerin Saskia Bartusiak verlängern ihren Vertrag um weitere drei Jahre bis 2015

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
Während sich die Mannschaft des 1. FFC Frankfurt intensiv auf die Herausforderungen der zweiten Hälfte der Saison 2011/2012 vorbereitet, laufen auch die umfangreichen Vorbereitungen für die kommenden Spielzeiten nach der WM im eigenen Lande. Nachdem sich bereits viele Leistungsträgerinnen längerfristig für den FFC entschieden haben, hat nun auch Saskia Bartusiak, die 2007 mit der DFB-Auswahl den Weltmeistertitel gewann, ihren Ende Juni 2012 auslaufenden Vertrag beim FFC gleich um drei Jahre bis zum 30. Juni 2015 verlängert. Sie geht damit im Sommer 2012 in ihre achte Saison beim dreifachen UEFA-Pokalsieger.

Die 49-fache Nationalspielerin wurde im Sommer 2011 bei allen vier WM-Spielen über die volle Spieldauer eingesetzt und ist auch beim 1. FFC Frankfurt absolute Führungsspielerin. In der laufenden Bundesliga-Saison hat sie zehn Spiele absolviert und als kopfballstarke Defensivspielerin zwei Tore erzielt. Der wichtigste Treffer in der aktuellen Spielzeit gelang ihr zweifelsohne im Sechzehntelfinale der UEFA Women's Champions League, als die gebürtige Frankfurterin im entscheidenden Rückspiel, nach der knappen Niederlage in Norwegen, gegen Stabæk FK das wegbereitende 1:0 markierte.

Saskia Bartusiak: "Ich fühle mich sehr wohl beim 1. FFC und in meiner Heimatstadt Frankfurt. Außerdem habe ich das Gefühl, dass wir als Mannschaft auf einem guten Weg sind und auch in naher Zukunft wieder um Titel mitspielen werden. Zu dieser positiven Weiterentwicklung möchte ich meinen Teil beitragen und Verantwortung übernehmen. Deshalb musste ich wegen der Vertragsunterzeichnung auch nicht lange überlegen und freue mich, dass auch der Verein längerfristig mit mir plant!"

FFC-Manager Siegfried Dietrich: "Wir freuen uns sehr, dass wir mit Saskia Bartusiak eine der Top-Leistungsträgerinnen des nationalen und internationalen Frauenfußballs weiterhin langfristig im Boot haben. ,Sassi' zählt zu den Spielerinnen, die die Philosophie des 1. FFC Frankfurt seit vielen Jahren leben, und ist als erstklassige Akteurin auf dem Rasen, aber auch als große Persönlichkeit für den 1. FFC Frankfurt sehr wertvoll."

Personality Saskia Bartusiak

geboren am: 9. September 1982
Beruf: Fußballerin, Sportwissenschaftlerin
Größe: 1,70 m
beim FFC: seit Juli 2005
bisherige Vereine: FSV Frankfurt, FV 09 Eschersheim
Länderspiele/Tore: A (49), U21 (11), U18 (1)
Erfolge: Weltmeisterin 2007, Bronze-Medaille bei den Olympischen Spielen 2008, Europameisterin 2009, UEFA-Cup-Siegerin 2006 & 2008, Deutsche Meisterin 2007 & 2008, DFB-Pokal-Siegerin 2007, 2008 & 2011, U 18-Europameisterin 2000.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.