Montag, 18. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 177499

Ab sofort können Saisonkarten für die Heimspiele des 1. FFC Frankfurt in der Bundesliga-Saison 2010/2011 reserviert werden

Frankfurt am Main, (lifePR) - Nach einer spannenden Aufholjagd des 1. FFC Frankfurt in der Rückrunde der vergangenen Saison, bei der es am Ende nicht ganz zur Qualifikation für den internationalen Wettbewerb gereicht hat, beginnt am 15. August 2010 die neue Saison in Deutschlands Frauenfußball- Eliteklasse. Für den 1. FFC - in den vergangenen zwölf Jahren mit drei UEFA-Pokalsiegen, sieben Meisterschaften und ebenso vielen DFB-Pokalsiegen vom Erfolg verwöhnt - gilt es, in der Spielzeit unmittelbar vor der Weltmeisterschaft 2011 im eigenen Land wieder auf die Erfolgsstraße zurückzufinden.

Besonders die Erfolge im Frühjahr beim Vizemeister und DFB-Pokalsieger FCR 2001 Duisburg sowie zuhause gegen den aktuellen Meister 1. FFC Turbine Potsdam haben gezeigt, dass der 1. FFC wieder mit der Ligaspitze mithalten kann und geben berechtigten Grund auf eine erfolgreiche Saison zu hoffen. Die Begegnungen der "großen Drei" sind mit Sicherheit nicht die einzigen Partien, die Frauenfußball vom Feinsten versprechen. Auch Mannschaften wie der FC Bayern München, VfL Wolfsburg, der SC 07 Bad Neuenahr oder der FF USV Jena wollen den Anschluss an das Führungstrio schaffen und versprechen attraktiven und spannenden Fußball.

Ab sofort können sich die Fans des 1. FFC Frankfurt ihre Saisonkarten für die Heimspiele im Stadion am Brentanobad in der Spielzeit 2010/2011 reservieren. Die Preise sind auch im WMJahr wieder unverändert familienfreundlich geblieben. Sitzplatz-Saisonkarten mit fester Zuordnung in Block D kosten weiterhin Euro 80,- (ermäßigt Euro 70,-), Stehplatz-Saisonkarten gibt es für Euro 55,- (ermäßigt Euro 45,-). Darüber hinaus gibt es ein begrenztes Kontingent an VIP-Saisonkarten zum Preis von Euro 500,-.

Das Kartenbestellformular gibt es im Downloadbereich der FFC-Homepage.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

E1 Wildschönau: So viel E1 wie noch nie

, Sport, Tourismusverband Wildschönau

Der dritte Stopp der KENDA Enduro One Serie 2018, der die Teilnehmer in die Wildschönau führt, verspricht ein Rennen der Superlative zu werden....

Mit E.COOLINE bleiben Fußballer auch in Russland cool

, Sport, pervormance International GmbH

Bereits bei der Fußballweltmeistersc­haft 2014 in Rio war E.COOLINE am Start. Inzwischen verwenden Fußballnationalmanns­chaften wie z.B. die...

Seien Sie nie mehr hilflos!

, Sport, Meyer & Meyer Fachverlag & Buchhandel GmbH

Jederzeit können wir in unserem Alltag einer gefährlichen Situation ausgesetzt sein, in der unsere Reaktion über Leben und Tod entscheidet. Um...

Disclaimer