texprocess 2019

Auf der texprocess rifft sich die internationale Textilverarbeitungs- und Bekleidungsindustrie in Frankfurt am Main. Die Texprocess, internationale Leitmesse für die Verarbeitung textiler und flexibler Materialien, findet parallel zur Techtextil statt. Das Produktangebot umfasst die gesamte Wertschöpfungskette von Design, Zuschnitt und Vorbereitung über Nähen, Sticken, Stricken und Zubehör bis hin zu Finishing, Veredelung, IT und Logistik. Diese Fachmesse ist Kommunikations- und Informationsplattform der Branche und bietet den ausstellenden Firmen Gelegenheit sich hier einem Fachpublikum zu präsentieren. Der Besucher kann sich hier eingehend und umfassend über die neuesten Entwicklungen, Trends, Dienstleistungen und Produkte aus den unterschiedlichsten Bereichen informieren.

Insgesamt begrüßten die Veranstalter an den 3 Messetagen, vom 11. Juni bis 13. Juni 2013, rund 330 Aussteller und 12128 Besucher auf der texprocess in Frankfurt am Main.

Die texprocess findet an 4 Tagen von Dienstag, 14. Mai bis Freitag, 17. Mai 2019 in Frankfurt am Main statt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.