SEMICON Europa 2018

Die Semicon Europa ist eine der größten internationalen Messen für Halbleiterprodukte, -stoffe und -dienstleistungen in Europa. Sie findet einmal im Jahr an unterschiedlichen Orten statt. Die Messe beschäftigt sich mit den kritischen Fragen und Herausforderungen aus dem Bereich der Mikroelektronik. Sie bietet Unternehmen, die Geräte, Materialien und Dienstleistungen für die Herstellung von Halbleitern inklusive Wafenherstellung, Prüfung und Verpackung anbieten, eine eigene Plattform und zeigt die neuesten Produkte und Innovationen aus der Halbleitertechnik, dem Herzstück der Ausstellung, wie Dünnschicht- und Prozessortechnik aber auch PV-Anlagen und deren Materialien sowie Solarpanelen und Displays. Hierbei wird besonderer Wert auf die Bedürfnisse des Marktes gelegt, der sich stetig vergrößert und die Entwicklung spezieller Materialien, Verpackungen und Prüftechnik genauso wie innovative Strukturen und Prozesse fordert. Die Semicon Europa ist Europas führendes Schaufenster für Technologien, die auf dem neuesten Stand der Mikroelektronik sind und hebt die Bereiche Forschung und Entwicklung hervor. Als Informations- und Kommunikationsplattform bietet sie hochkarätige technische Konferenzen, Foren und Programme und hervorragende Möglichkeiten zum Gedankenaustausch.