Ringvorlesung „Osnabrücker verkehrspolitische Diskurse“

Am Donnerstag, 21. Januar, referiert Christian Hochfeld, Geschäftsführer des Thinktank Agora Verkehrswende, über die „Herausforderungen einer Verkehrswende in Deutschland“. Damit bildet er den Auftakt der Ringvorlesung „Osnabrücker verkehrspolitische Diskurse“ der Fachgruppe Logistik, die sich einem verkehrspolitischen Diskurs – vor allem in Hinsicht auf die Stadt Osnabrück – widmet. Die Veranstaltung ist kostenfrei und für alle Interessierten geöffnet. Um eine Anmeldung wird vorab über fg-logistik@hs-osnabrueck.de gebeten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.