Release: Neue Künstler*innen auf PINK.LIFE!

Jeden Donnerstag um 12 Uhr werden neue queere Künstler*innen aus Berlin auf der Plattform PINK.LIFE (pinkdot-life.de) präsentiert. PINK.LIFE ist ein Projekt, das Künstler*innen der Berliner LSBTIQ-Community in der Coronakrise unterstützt und wie eine virtuelle Bühne funktioniert. Dieses mal dabei sind der Buchautor Donat Blum, die Blues-Band Rag Doll und der bildende Künstler Rory Midhani.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.