Norddeutscher Immobilientag online am 8. September: „Die Zukunft ist jetzt!“


Norddeutscher Immobilientag (NIT) online
„Die Zukunft ist jetzt!“
Mittwoch, 8. September, 10 bis 17.15 Uhr


Anika Schönfeldt-Schulz, Vorsitzende des IVD Nord: „Aus dem IVD-NIT-Studio bieten wir Ihnen live ein attraktives, zukunftsorientiertes und fachlich höchstrelevantes Konferenzprogramm mit inspirierenden Gästen, neuen Gesichtern, topaktuellen Fachvorträgen und spannenden Diskussionen, in denen sich alles um den (Nord)Deutschen Immobilienmarkt und dessen Perspektiven dreht.

Die Zukunft ist jetzt – unter dem Motto steht unser diesjähriger NIT. Einen Blick in die Zukunft der Immobilienwirtschaft geben uns gleich drei Experten. Die internationale Zukunftsforscherin Oona Horx-Strathern stellt den Homereport 2021 vor, der Deutsche Bank-Analyst Jochen Möbert gibt einen Ausblick auf den deutschen Immobilienmarkt und der Trend- und Zukunftsforscher Oliver Leisse gibt Antworten und Anregungen zum Umgang mit der Zukunft. Ein Update Immobilienrecht mit dem Schwerpunkt WEMoG bringt die renommierte IVD-Rechtsberaterin und Fachanwältin Ricarda Breiholdt, über digitale Must-Haves informiert Prof. Dr. Marco Wölfle.

Eine aktuelle kurzweilige Diskussionsrunde mit IVD-Experten aus unseren fünf nordischen Bundesländern, Grußworte vom Ministerpräsidenten Daniel Günther und ein politisches Statement von IVD-Präsidenten Jürgen Michael Schick runden unseren diesjährigen NIT ab.“ 

Das detaillierte Konferenzprogramm finden Sie anbei. Die Teilnahme für Medienvertreter ist kostenfrei. Anmeldungen bitte bei Martina Rozok, m@rozok.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.