Neu: Heizungsmodernisierung - 2 Stunden online

Inhalt: Gemäß Gebäudeenergiegesetz (GEG, § 72) dürfen viele Öl- und Gasheizungen nach
     Ablauf von 30 Nutzungsjahren nicht mehr betrieben werden. Die richtige Strategie für eine neue
     Heizung nützt dabei dem Klimaschutz und außerdem dem Geldbeutel. Das Seminar gibt einen
     Überblick über technische Anlagenlösungen, staatliche Fördermöglichkeiten und steuerliche
     Abschreibungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeiten von Wärme-Contracting.
=> Dozent: Wolfgang M. Buchholz, freiberuflicher Consultant mit dem Schwerpunkt
     Betriebskosten

=> 30. September  2021 -  09:30 - 11:30 Uhr
=> 95,- € zzgl. MwSt. (2 h Fortbildungsnachweis nach MaBV)
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.