Konzert: Manuel Randi (Pixner Projekt) - Music vor three

Manuel Randi (Pixner Projekt) - Music vor threeKonzert

Manuel Randi ist ein brillanter Musiker, dessen Vielseitigkeit es ihm erlaubt, mit den anerkanntesten Tonkünstlern auf nationaler und internationaler Ebene zusammenzuarbeiten. Derzeit ist er Mitglied des "Herbert Pixner Projekt ", mit dem er ganzjährig auf Tournee ist.Besonders in Deutschland, Osterreich, Italien und in der Schweiz feiert diese Formation große Erfolge mit einer fast endlosen Reihe ausverkaufter Konzerte. Begleitet wird er von Marco Stagni ( Kontrabass und E-Bass ) und Mario Punzi ( Drums ). Die drei Musiker sind musikalisch zusammen gewachsen, und schaffen es, einen echten Dialog aufzubauen, in dem die fünf Instrumente zu einer Einheit verschmelzen. Von ganz leisen Tönen bis zu feurigen Flamenco Rhythmen und Rock-Fusion Explosionen ,es gibt kaum eine Stimmung die die Drei nicht leidenschaftlich inszenieren.Das Programm beinhaltet Lieder aus den letzten zwei CD’s ‘"New Old Songs" und "Toscana"  sowie viele neue Kompositionen, die verschiedenste Musikrichtungen wie Flamenco, Italienische Folklore , Bossa Nova und afrikanische Einflüsse zu einem originellen und ganz eigenen Musik Cocktail verschmelzen lassen. Kompositionen mit einer immensen Bandbreite!  Manuel Randi - Flamenco und Acoustic Gitarre, Marco Stagni - E-Gitarre und Klarinette,  Marco Stagni, Mario Punzi  - Bass und Drums.

INFO

VVK über reservix
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.