Kantilenen: Opernstudio der Bayerischen Staatsoper

KantilenenOpernarien und Lieder

Ein stimmgewaltiger Abend mit Liedern, Arien und Ensembles aus verschiedenen Opern und Ländern.

Das Opernstudio der Bayerischen Staatsoper fördert hochtalentierte junge Sängerinnen und sänger und bereitet sie praxisbezogen auf eine Karriere als Opernsänger vor. Die Nachwuchsförderung erstreckt sich über ein bis drei Spielzeiten und beinhaltet Rollenstudium, Gesangsunterricht, Schauspiel- und Bewegungstraining sowie Sprachunterricht. Die Sängerinnen und Sänger übernehmen kleinere Partien in den Produktionen der Bayer. Staatsoper und wirken in einer Vielzahl von Konzerten und Liederabenden mit.INFO

Eintritt: VVK | AK 25 Euro p. PVorverkauf in der Kunsthalle im Schloss Isny
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.