Festakt zum 50-jährigen Jubiläum der HAWs/FHs

Am Donnerstag, d. 13.06.2019 feiern die Präsidentinnen und Präsidenten der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAWs) und Fachhochschulen (FHs) in Deutschland das 50-jährige Bestehen der HAWs/FHs mit einem Festakt in der Kulturwerft Gollan in Lübeck.

Der Festakt steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier. Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung entrichtet die Grußworte der Bundesregierung.

Wir möchten Sie herzlich zu dem Festakt einladen.

Wann: 13.06.2019
Einlass ab 18.15 Uhr mit Gelegenheit zu Interviews/ Gesprächen
Beginn: 19.30 Uhr
Wo: Kulturwerft Gollan, Einsiedelstraße 6, 23554 Lübeck
Was: Festakt 50 Jahre Erfolgsmodell „Fachhochschule“

Seit fünfzig Jahren bestehen die Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAWs)/ Fachhochschulen (FHs) in Deutschland. Mit der Gründung der drei Fachhochschulen in Flensburg, Lübeck und Kiel begann die Erfolgsgeschichte des Modells „Fachhochschule“. Über eine Million Menschen studieren mittlerweile an einer HAW/FH. Dies entspricht rund einem Drittel der Gesamtstudierenden in Deutschland.

Eingerahmt durch die traditionelle Tagung des Bad Wiesseer Kreises am 13./ 14. Juni 2019 wird der Festakt eröffnet von Prof. Dr. Karim Khakzar, Vizepräsident der Hochschulrektorenkonferenz (HRK), Sprecher der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAWs) und Fachhochschulen (FHs) in der HRK, Dr. Muriel Helbig, Präsidentin der Technischen Hochschule Lübeck und Karin Prien, Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein.

Grußworte entrichten Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung und Prof. Dr. Peter-André Alt, Präsident der Hochschulrektorenkonferenz.

Den Impulsvortrag wird Marika Lulay halten, FH Absolventin (Darmstadt) und heute Chief Executive Officer der GFT Technologies SE.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.