Isnyer Orgelherbst: Martin Fournier & Andrea Fournier

Isnyer OrgelherbstDas Konzert am 27. September gestalten Johanna Prielmann (Sopran) und Vincenzo Allevato (Orgel) mit Werken von Vierne, Rheinberger und Rossini. Am 18. Oktober spielen Christian Segmehl (Saxophon) und Christian Schmid (Orgel) Werke von „den immer gleichen Verdächtigen“. Am 25. Oktober gestalten Martin Fournier (Tenor) und Andrea Fournier (Orgel) das Konzert mit Werken von Dité, Humperdinck und Vierne.Eintritt frei, Spenden zugunsten der Arbeit des Fördervereins werden erwünscht.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.