Impulse für die nächste Pflegereform: EINLADUNG zur digitalen Veranstaltungsreihe des PKV-Verbandes

Noch in diesem Jahr steht eine weitere Reform der Pflegeversicherung auf der politischen Agenda. Mittweile sind erste Eckpunkte des Bundesgesundheitsministeriums bekannt geworden, die rein steuerfinanzierte Leistungsausweitungen vorsehen. Um die Pflege in Deutschland finanziell langfristig zu sichern, muss jedoch viel umfänglicher auf die private Pflegevorsorge gesetzt werden.

Darüber und über weitere spannende Aspekte einer Pflegefinanzreform möchten wir im Rahmen einer digitalen Veranstaltungsreihe mit Ihnen und Expertinnen und Experten diskutieren.

Wir laden Sie herzlich ein zur nächsten Veranstaltung am Donnerstag, 08. Oktober 2020, 15 - 16 Uhr zum Thema

Ratschläge für die persönliche Pflegereform

Die Pflegelücke mit Privaten Pflegeversicherungen schließen?

Als Referenten begrüßen wir Herrn Constantin Papaspyratos (Chefökonom beim Bund der Versicherten) und Herrn Gerhard Reichl (Fachkoordinator Krankenversicherung bei der ASSEKURATA Assekuranz Rating Agentur GmbH).

Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte registrieren Sie sich über folgenden Link: Anmeldung

Weitere Informationen und eine Übersicht über die kommenden Termine finden Sie hier.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.