Im Familienalltag gelassen reagieren

Inklusive Filmvorführung (45 min.): "Wege aus der Brüllfalle" von Wilfried Brüning

Was tun, wenn das Kind nach fünfmaligen Bitten immer noch nicht reagiert oder aus 30 Minuten Computerspiel 2 Stunden werden? Als Eltern auch dann einen kühlen Kopf zu bewahren, wenn die eigenen Kinder so gar nicht das machen, worum wir sie bitten, ist eine der größten Herausforderungen im täglichen Erziehungsalltag. Wie kann es gelingen, ohne Schimpfen, Brüllen und Strafen als ernstzunehmende Erziehende für die Kinder erkennbar zu sein? Der Film „Wege aus der Brüllfalle“ findet auf humorvolle Art Antworten auf diese Frage.

Nach der Filmvorführung werden wir Gelegenheit haben, gemeinsam den Fragen aus Ihrem persönlichen Alltag nachzugehen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.